Mai 19, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der neue Overwatch 2 Mythic Skin Store ist teuer

Der neue Overwatch 2 Mythic Skin Store ist teuer

Überwachung 2'S Staffel zehn Es beginnt heute, am 16. April, und es bringt ein Neuer Heldneu Zeitlich begrenzte VeranstaltungUnd auch eine neue Art zu verdienen Legendäre Skins, seltene und anpassbare Skins, die Sie erhalten können, indem Sie den gesamten Premium Battle Pass durchlaufen. Es ist eine nette Abwechslung für Leute, die nicht jeden Battle Pass gekauft und beim ersten Mal einen dieser Skins verpasst haben. Nachdem das neue System nun eingeführt ist, wird jedoch schnell klar, wie teuer es ist, diese seltenen Skins nachzuholen.

Beginnen wir mit einer grundlegenden Aufschlüsselung der Funktionsweise des neuen Mythic Shop. Dies ist ein neuer Tab auf der Store-Seite und enthält legendäre Skins aus früheren Battle Passes, die in und außerhalb der Saisons wechseln. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens ist Orissa W Moira Die Skins können nicht verdient werden und werden in der nächsten und in zwei aufeinanderfolgenden Saisons wieder verfügbar sein. Sie können alle anderen verfügbaren Skins mit einer neuen Währung namens Mythic Prisms freischalten. Diese werden erhalten durch Premium Battle Pass (kostenpflichtig).Oder sie können mit echtem Geld gekauft werden. Mit diesen Beiträgen können Sie den Basis-Skin selbst freischalten und dann im Verlauf des Battle Pass schrittweise Anpassungsoptionen freischalten. Wenn Sie das Ende der Karte erreichen, verfügen Sie über genügend legendäre Prismen, um einen vollständigen legendären Skin freizuschalten, genau wie vor der Implementierung des neuen Shops.

Theoretisch gibt dies Spielern, die möglicherweise frühere Battle Passes verpasst haben (entweder weil sie die Premium-Version nicht gekauft haben oder vielleicht in dieser bestimmten Saison nicht gespielt haben) oder denen, die neu im Spiel sind, eine Chance, mythische Skins zu erhalten. Aber derzeit ist es unmöglich, alles Versäumte nachzuholen, ohne echtes Geld zu bezahlen, da der Battle Pass nur genügend Flyer für einen Skin pro Saison enthält. Wenn Sie also nur Flugblätter über den Battle Pass erhalten, müssen Sie sich entscheiden, ob Sie den neuen legendären Skin oder den vorherigen Skin mit der Währung kaufen möchten, die Sie beim Spielen verdienen. Derzeit gibt es keine Möglichkeit, mehr als einen Skin pro Saison zu kaufen, ohne echtes Geld einzusetzen.

Siehe auch  Unglaublicherweise könnte der Apple HomePod jetzt 299 US-Dollar mehr wert sein als sein UVP

Wenn Sie den gesamten Mythic Skin kaufen möchten, müssen Sie die Beiträge in großen Mengen kaufen, und sie sind nicht billig. Eine Packung mit 10 Prismen kostet 10 US-Dollar, aber die nächste verfügbare 50-teilige Packung kostet 39,99 US-Dollar, was nicht genug Prism ist, um einen legendären Skin zu kaufen. Das in dieser Saison veröffentlichte Mercy-Spiel kostet 80 Prismen, und wenn Sie es kaufen möchten, müssen Sie für das 100-Münzen-Paket bezahlen, das 74,99 $ kostet. Mehr als ein durchschnittliches Videospiel. Einige scheinen billiger zu sein als andere, aber nicht viel. Der Hanzo-Skin bietet weniger Anpassungsoptionen als andere und umfasst nur 70 Beiträge. Dies ist jedoch viel teurer als die Methode, mit der Sie diese Skins freigeschaltet haben, da ein Premium Battle Pass normalerweise 1.000 Overwatch-Münzen (10 $) kostet und Sie den Mythic Skin erhalten, sobald Sie ihn zermahlen haben.

Er stellt sich vor, dass die Pfote des Affen sich falten wird, wenn Überwachung 2 Alte legendäre Skins aus dem Tresor. Dies folgt jedoch einem häufigeren Schritt: Platziert Helden nicht mehr hinter der Kampflinie. Überwachung 2 Es muss viele Monetarisierungspraktiken ändern, und ich denke, angesichts der Wahl zwischen Champions, die Geld kosten, und teuren Skins, würde ich mich für Letzteres entscheiden. Dieses Spiel kann man doch nie gewinnen, oder? Wir warten immer noch auf die offizielle Nachricht von Blizzard, dass dies der Fall ist Story-Missionen abgesagtAber ich denke, wir verbreiten schlechte Nachrichten vor schlechteren Nachrichten.