September 26, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der Liverpooler zieht nun das Interesse aus Deutschland auf sich

Der deutsche Bundesligist RB Leipzig hat Interesse an einer Verpflichtung des Liverpooler Mittelfeldspielers Naby Keita Diesen Sommer.

Entsprechend Tägliche PostGeeta sagt, er wecke Interesse aus Deutschland, dem Team, das er zurückgelassen hat 48 Millionen Pfund im Jahr 2018.

Liverpool soll jedoch nicht die Absicht haben, Kinion diesen Sommer zu verkaufen. Der 27-Jährige soll angeblich nächstes Jahr ablösefrei verlieren.

Allerdings sollen die Reds hoffen, dass es dazu nicht kommen wird. Sie sollen immer noch hoffen, eine Einigung über einen neuen Deal zu erzielen, der Geeta langfristig im Club halten würde.

Foto von John Powell/Liverpool FC über Getty Images

Die Mail behauptet auch, dass Liverpool kurzfristige Mittelfeldoptionen auf dem Transfermarkt „prüft“. Schließlich berichten sie, dass Jude Bellingham voraussichtlich im nächsten Sommer dem Club beitreten wird.

Nabys neuer Deal wird immer dringender

So war es bei Geeta Den ganzen Sommer kochen Ohne große Eile. Untersuchen Sie die Karten im Spiel und es ist wirklich eine dringende Angelegenheit für den Verein.

Wenn der Kapitän von Guinea in den nächsten zwei Wochen abreist, wird Liverpool keinen Ersatz haben.

Es ist sicherlich zu spät, um den Deal zu machen, den der Verein für einen neuen Mittelfeldspieler wünscht. Infolgedessen bleibt Liverpool hoch und trocken.

Natürlich könnte der Verein ihn bitten, zu bleiben, aber es bringt nichts, einen unzufriedenen Spieler in der Nähe zu haben.

Foto von John Powell/Liverpool FC über Getty Images

Im Gegenteil, es ist sehr wichtig, dass Geetha plötzlich mit einem neuen Vertrag in Verbindung gebracht wird. Selbst wenn er gerne im nächsten Sommer gehen würde, würde dies bedeuten, dass die Roten seit einem Jahr keine drei Mittelfeldspieler verpflichtet haben.

Es bleibt einfach viel zu tun auf dem Devisenmarkt.

Bellinghams Ankunft wird ein großes Geschäft, aber er sollte von mindestens einem, vielleicht zwei weiteren begleitet werden. Einer von ihnen könnte immer noch Matheus Nunes seinSchließt sich jetzt Wolves von Sporting Lissabon an.

sagte Jürgen Klopp Wird auf Geeta als Teil seiner starken XI in Liverpool schauen. Wenn das stimmt, wird der Club keine andere Wahl haben, als Nabby zu behalten. Aus mehreren Gründen sollte Liverpool seinen Deal klären und jedes Interesse aus Deutschland irrelevant machen.

Bleiben Sie über die neuesten Nachrichten und Kommentare zu Liverpool auf dem Laufenden, indem Sie der offiziellen Facebook-Seite von Rousing The Kop folgen

Möchten Sie uns etwas zu diesem Artikel mitteilen?

„Finde einen Weg“: Jamie Redknapp fordert Liverpool auf, sich für einen 100-Millionen-Pfund-Spieler zu entscheiden, sagt, er „wäre brillant“

Siehe auch  Goshen Hi-Tech will 2023 Batteriezellen in Deutschland bauen