Juni 25, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der Abgeordnete Maxwell Frost ruft auf Paramores Party „F – k DeSantis“.

Der Abgeordnete Maxwell Frost ruft auf Paramores Party „F – k DeSantis“.

Nachricht

3. Juni 2023 | 21:55 Uhr

Der Abgeordnete von Florida, Maxwell Frost (D-Fla.), kritisierte den Gouverneur seines Heimatstaates, Ron DeSantis, in einer von Schimpfwörtern durchsetzten Schimpftirade, als er am Freitagabend auf der Bühne der Paramore-Gala stand.

Der Kongressabgeordnete der Generation Z warf über ein Mikrofon mehrere F-Bomben auf den republikanischen Präsidentschaftskandidaten, als dieser beim Konzert einer Pop-Punk-Band in Washington, D.C. auf die Bühne eingeladen wurde.

„Möchtest du diesen schönen Menschen etwas sagen?“ fragte Leadsängerin Hayley Williams Frost, während sie ihren Arm um seine Schulter legte und ein Video online stellte.

„Scheiß auf Ron DeSantis! Scheiß auf Faschismus und Führung mit Liebe!“, schrie Frost ins Mikrofon und hob seine Hand gen Himmel.

Einem Online-Video zufolge jubelte und schrie die Menge als Reaktion auf seine laute Botschaft.


Hayley Williams äußerte letztes Wochenende auf einem Musikfestival ihren Unmut über DeSantis und sagte den Fans, dass sie „für mich tot“ seien, wenn sie ihn unterstützten.
Rezension des Las Vegas Journal

DeSantis gab letzten Monat bekannt, dass er für das Präsidentenamt kandidiert.
ZUMAPRESS.com

Der 26-jährige Frost weigerte sich, die Beleidigungen im Anschluss an die Show zurückzunehmen.

Und er schrieb währenddessen auf Twitter: „Ich habe gesagt, was ich gesagt habe.“ Retweeten Sie das Video Aus seinen Ausführungen auf der Bühne.


Frost wurde letztes Jahr als erstes Mitglied der Generation Z in den Kongress gewählt.
ZUMAPRESS.com

Der neue Kongressabgeordnete hat den Gouverneur des Sunshine State bereits zuvor kritisiert. Im März behauptete er bei einem Auftritt auf CNN, DeSantis sei ein Faschist, weil er sich gegen Schwule und andere Gruppen richtete.

„Wir müssen es so nennen, wie es ist“, sagte er über DeSantis. Er missbraucht seine Macht und nutzt den Staat, um politische Gegner und Feinde ins Visier zu nehmen. Und dafür gibt es ein Wort, nämlich Faschismus, und wir müssen ehrlich sein.“

Siehe auch  Der gebrechliche Phil Collins posiert mit seinen Genesis-Bandkollegen, während die allseits beliebte Band FINAL die allseits beliebte Band FINAL spielt

Beim Konzert am Freitag half Maxwell Paramore dabei, ihr Lied „Misery Business“ in einer temperamentvollen Darbietung zu singen, die er laut Maxwell „seit Jahren im Badezimmer geprobt“ hatte.

Letztes Wochenende übermittelte Williams DeSantis auf einem Musikfestival in Atlantic City ihre eigene Botschaft, nur wenige Tage nachdem der Gouverneur seine Kandidatur für 2024 angekündigt hatte.

„Wenn du für Ron DeSantis stimmst, bist du für mich tot“, sagte sie den Fans während ihres Auftritts.


Mehr laden…




https://nypost.com/2023/06/03/gen-z-rep-frost-shouts-fk-desantis-at-paramore-concert/?utm_source=url_sitebuttons&utm_medium=site%20buttons&utm_campaign=site%20buttons

Kopieren Sie die Freigabe-URL