Mai 26, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Austin Matthews, Conor McDavid und Roman Josie wurden von den Spielern als Finalisten für den Ted Lindsay Award ausgewählt.

Austin Matthews, Conor McDavid und Roman Josie wurden von den Spielern als Finalisten für den Ted Lindsay Award ausgewählt.

Toronto Maple Leafs Center Austin MatthewsEdmonton Oilers Center Conor MacDavid Und die Nashville Predators sind defensiv Roman Josef Die Finalisten wurden für den Ted Lindsay Award ausgewählt, der den herausragendsten Spieler der NHL ehrt, der von den Mitgliedern der NHL Players Association gewählt wurde.

Matthews und McDavid erreichten zusammen mit dem Torhüter der New York Rangers auch die Playoffs. Igor Schesterkinfür den Hart Cup, der laut der Professional Hockey Writers Association an den besten Spieler der Liga verliehen wird.

Matthews gewann diese Saison die Rocket Richard Trophy für seine 60-Tore-Karriere, die einen Rekord für eine Saison der Maple Leafs aufstellte und 19,2 % von Torontos Gesamtzahl ausmachte. Die 0,82 Tore pro Spiel waren die höchsten seit Mario Lemios 0,99 in den Jahren 1995-96.

McDavid gewann den Art Ross Cup zum vierten Mal als bester Torschütze der NHL, während er in 80 Spielen Höchstleistungen bei Toren (44), Vorlagen (79) und Punkten (123) erzielte. Er jagt einen zweiten Hart Cup in Folge als wertvollster Spieler der Liga und hat 2016-2017, 2017-18 und 2020-21 den Ted Lindsay Award gewonnen.

Josie ist seit 29 Jahren der beste Defensivspieler der NHL und erzielte in 80 Spielen 23 Tore und 73 Assists – beides Karrierebestwerte – und stellte damit die Franchise-Rekorde der Predators für eine Saison auf. Nur sechs Verteidiger in den letzten 50 Jahren haben Josies 96 Punkte in einer einzigen Saison übertroffen: Paul Coffey, Phil Husley, Brian Leach, Al McInnes, Bobby Orr und Dennis Botvin. Seine 59 Power Points waren die höchsten seit Ray Burkes 59 Hits 1986-87. Jose erreichte das Finale des Norris Cup, eine Auszeichnung als bester Verteidiger, die er auch in der Saison 2019-20 gewann.

Siehe auch  Der Saisonauftakt der Seahawks 2022 gegen die Denver Broncos am Monday Night Football