Das sind die wertvollsten Fußballvereine 2018

Die wertvollsten Fußballvereine 2018
Foto: Unsplash.com

Cash rules! Warum sollte das im Fußball nicht so sein? Genau, es gibt keinen Grund. Vor wenigen Stunden veröffentlichte Brand Finance den jährlichen Report über die wertvollsten Fußballvereine 2018. Wer es in die Top 10 geschafft hat? Zeigen wir euch in diesem Beitrag.

Die wertvollsten Fußballvereine 2018: Bundesliga schwach

Mit dem FC Bayern München schaffte es wenig überraschend nur ein Verein in die Top 10 der wertvollsten Fußballvereine 2018. Die Borussia aus Dortmund landete auf Platz 12 und Vizemeister Schalke auf der 15. Das zeigt uns, wie schwer es die Bundesliga aktuell hat. Denn die Top 10 wird ganz klar von der Premier League dominiert, aber auch die spanische LaLiga mischt oben mit.

Das sind die 10 wertvollsten Fußballvereine 2018

Die Premier League dominiert also die Party! In der Top 10 befinden sich gleich sechs Teams aus der Liga und auch in der Top 50 macht die Liga mit dem Löwen einen guten Eindruck, denn gleich 17 Teams befinden sich in dieser. Besonders hervorzuheben sind allerdings der FC Liverpool und Manchester City, die mit einem Wachstum von 33 bzw. 30 Prozent zum Vorjahr ordentlich zulegen konnten. Insbesondere in Liverpool dürfte es auch 2019 ein weiteres Plus geben!

  • Manchester United (1,9 Milliarden $)
  • Real Madrid (1,6 Milliarden $)
  • FC Barcelona (1,5 Milliarden $)
  • FC Bayern München (1,4 Milliarden $)
  • Manchester City (1,3 Milliarden $)
  • Liverpool FC (1,2 Milliarden $)
  • Chelsea FC (1,1 Milliarden $)
  • Arsenal FC (1,0 Milliarden $)
  • Paris Saint-Germain (0,9 Milliarden $)
  • Tottenham Hotspur (0,7 Milliarden $)

adidas mit Klasse. Nike mit Masse.

Bricht man diese Top 10 dann noch auf die Ausstatter der Team runter, dann fält auf: adidas hat die zwei wertvollsten Fußballvereine 2018 unter Vertrag! Zudem gesellt sich mit dem FC Bayern München ein weiterer starker Klub von Platz 4 dazu. Beim größten Konkurrenten der drei Streifen, Nike, steht mit Manchester City, PSG, den Spurs, dem FC Chelsea und dem FC Barcelona gleich die halbe Top 10 in Nike-Trikots auf dem Platz.

Am Ende nur Zahlen

Am Ende des Tages sind das natürlich nur Zahlen. Solltet ihr euch dennoch etwas intensiver mit der Thematik beschäftigen wollen, dann schaut euch den aktuellen Brand Finance Report zu den wertvollsten Fußballvereinen 2018 doch einfach selbst an.

Wer dann noch mehr über die wirtschaftlichen Zusammenhänge im Fußball erfahren will, dem können wir unser Interview mit Ralf Leister von Fußballwirtschaft nur ans Herz legen!

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here