Oktober 22, 2021

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Welfrock liefert 1500 Gold an Schwarz auf dem deutschen SCC-Schiff

2021 Deutsche Kurzbahnmeisterschaften

  • Donnerstag, 23. September – Sonntag, 26. September
  • Wuppertal, Deutschland
  • SCM (25 m)
  • Ergebnisse

Höhepunkte von Tag 1

Die Deutsche Kurzbahnmeisterschaft 2021 ist heute im Alter von 21 Jahren in Wuppertal gestartet Lucas Matzerath Gewinn des Titels über 100 m Brust.

Als die Uhr um 59.12 Uhr anhielt, überquerte die Schwimmerin der SG Frankfurt die Linie Philipp Marke Berührt bei 59,39 Yannis Hein Er belegte die ersten 3 Plätze mit einer Punktzahl von 59,52.

Nach dem Rennen sagte Matserath über seine Goldmedaille: „Mit einem Sieg wie diesem startet die neue Saison richtig gut. Nach fast zwei Jahren ohne Kurzplatzspiele kann man das persönlich schon irgendwie erwarten.

Als er dieses Treffen betrat, ruhte sich der PP von Matserat bei 59,21 im Jahr 2019 aus, so dass diese Person die 0,09 0 von der vorherigen Reise abgeschnitten hat.

Die Frauen wurden 200 Meter weit geflogen Katherine Temler Beenden Sie es für Gold bei 2: 09.73 Sven Schwartz Er zerstörte das 1500-m-Freifeld der Männer in 14:52,63 Minuten.

Laut dem 19-jährigen Schwartz zeigt das Freestyle-Ass auf den Landsmann Florian WelbrockDer Doppelmedaillengewinner in Tokio gewann 10k Open Water Gold und 1500m Pool Bronze. Schwartz, der wegen einer Coronavirus-Infektion seine Olympia-Qualifikation verloren hatte, sagte: „Der Olympiasieg von Wellbrook hat uns alle inspiriert und motiviert uns sicherlich für die kommenden Wettkämpfe.“

Siehe auch  Der 2023 BMW M4 CSL spionierte wenige Monate vor seiner Veröffentlichung wieder in Deutschland aus