Mai 26, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Tinder-Betrüger Simon Leviev wird in einem riesigen Prozess geschlagen

Tinder-Betrüger Simon Leviev wird in einem riesigen Prozess geschlagen

Shimon Hayut, nachdem er als Tinder-Betrüger verhaftet wurde

Shimon Hayut, nachdem er als Tinder-Betrüger verhaftet wurde
Bildschirmfoto: Netflix

Shimon Hayut – Spitzname Tinder-Betrüger– Er benutzte den falschen Namen Simon Leviev und schaffte es irgendwie, Tonnen von unwissenden Frauen dazu zu bringen, ihm Millionen zu geben, indem er vorgab, der Sohn des israelischen Diamantenmagnaten Lev Leviev zu sein. Nach der Premiere der viel diskutierten Netflix-Dokumentation über den großen Hayut-Betrug war die echte Leviev-Familie nicht allzu glücklich, da dieser Mann vorgab, einer von ihnen zu sein. Daher verklagen Levievs Hayut, as berichtet von die Menschen.

Die Klage wurde Ende Februar in Tel Aviv, Israel, eingereicht.

Laut Gerichtsakten erhalten von die Menschenbeschuldigt die Familie Hayut, „falsche Behauptungen aufgestellt zu haben, er sei der Sohn von Lev Leviev und viele Vorteile (einschließlich materieller) erhalten, gerissen und falsche Worte zu verwenden, zu behaupten, er sei ein Mitglied der Familie Leviev und seiner Familie (Leviev) zahlt und trägt die Kosten für seine Leistungen.“

Guy Ofir, ein Anwalt, der die Familie Leviev vertritt, gab eine Erklärung ab, in der Levievs Absichten im Zusammenhang mit der Klage detailliert beschrieben wurden. „In den nächsten Turbulenzen werden wir eine Finanzklage gegen Hayut und alle anderen verbundenen Unternehmen einreichen, die mit ihm zusammenarbeiten werden, einschließlich einiger Websites, die Joint Ventures mit Hayut haben und/oder angeboten haben, Gravuren von ihm zu kaufen dieser Regelung verklagt werden.“

Die Tochter von Lev Leviev, Chagit Leviev, gab ebenfalls eine Erklärung gegenüber der Verkaufsstelle abund sagte, dass Hayut ein „Scherzspieler ist, der die Identität unserer Familie gestohlen und versucht hat, unseren guten Willen auszunutzen, um Opfer um Millionen von Dollar zu betrügen“ und keine Verbindung zu ihrer Familie hatte. Oder ihre Firma LLD Diamonds.

Sie fügt hinzu: „Ich bin erleichtert, dass seine wahre Identität und seine Handlungen weltweit aufgedeckt wurden, und ich hoffe, dass dies zu einem Ende seiner skrupellosen Handlungen führen wird. Die Klage, die wir heute eingereicht haben, ist nur der erste Schritt unter vielen Fällen, die wir einleiten werden damit er vor Gericht gestellt wird und die Strafe erhält, die er verdient.“

Hayut muss noch auf die Klage reagieren.

Siehe auch  Tony Kanall hat zweifellos eine einstweilige Verfügung gegen den Rechtsverletzer „Thinking Heath Ledger is Alive“ erteilt