August 9, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Pelosi hält in Hawaii an und enthüllt ihre Pläne in Asien.  Aber er erwähnte Taiwan nicht

Pelosi hält in Hawaii an und enthüllt ihre Pläne in Asien. Aber er erwähnte Taiwan nicht

Pelosi leitet eine Kongressdelegation in den Indopazifik und plant, Orte wie Singapur, Malaysia, Südkorea und Japan zu besuchen, so eine Erklärung ihres Büros vom Sonntag.

Die Aussage wird nicht erwähnt Taiwantrotz Spekulationen in den letzten Tagen, dass Pelosi möglicherweise einen Besuch in der selbstverwalteten Demokratie von 24 Millionen Menschen plant.
China Die Kommunistische Partei, die Taiwan als Teil ihres Territoriums beansprucht – obwohl sie es nie kontrolliert hat – hat vor Pelosis Besuch auf der Insel gewarnt, und US-Präsident Joe Biden ließ kürzlich das US-Militär denken, eine solche Reise sei „jetzt keine gute Idee .“ . US-Gesetzgeber auf beiden Seiten der politischen Kluft in Washington forderten sie jedoch auf, zu gehen.

„Heute reist unsere Kongressdelegation in den Indo-Pazifik, um Amerikas starkes und unerschütterliches Engagement für unsere Verbündeten und Freunde in der Region zu bekräftigen“, sagte Pelosi in einer von ihrem Büro veröffentlichten Erklärung.

Sie sagte, dass in jedem Land hochrangige Treffen abgehalten werden, „um unsere gemeinsamen Interessen und Werte voranzutreiben, einschließlich Frieden und Sicherheit, Wirtschaftswachstum und Handel, der COVID-19-Pandemie, der Klimakrise, der Menschenrechte und der demokratischen Regierungsführung“.

Pelosi sagte, die Delegation habe nach dem Tankstopp in Hawaii, wo sie das Pearl Harbor Memorial und die USS Arizona besuchten, ein Briefing vom Indian Pacific Command erhalten.

Als Teil einer Kongressdelegation reisten neben Pelosi Präsident Gregory Meeks (Vorsitzender des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten des Repräsentantenhauses), Präsident Mark Takano (Vorsitzender des Ausschusses für Veteranenangelegenheiten des Repräsentantenhauses), die Kongressabgeordnete Susan Delbiny, der Kongressabgeordnete Raja Krishnamurthy und der Kongressabgeordnete Andy Kim. .

„Unter Präsident Bidens starker Führung engagiert sich Amerika zutiefst für ein intelligentes und strategisches Engagement in der Region und versteht, dass die Freiheit und der Wohlstand des Indo-Pazifiks für den Wohlstand unserer Nation und der ganzen Welt von entscheidender Bedeutung sind“, sagte Pelosi.

Siehe auch  Bei einer Zeremonie, bei der eine neue Fähre abgehalten wurde, gab Putin Einzelheiten zu einem Telefonat mit dem Führer von Belarus bekannt und erwähnte einen Anschluss an die Ostsee