Juli 14, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Möchten Sie bis zum 2. Juli ETFs erkunden?  Analyst macht diese kühne Vorhersage!

Möchten Sie bis zum 2. Juli ETFs erkunden? Analyst macht diese kühne Vorhersage!

  • Die Aussagen des Analysten deuteten auf die Möglichkeit hin, am 2. Juli Ethereum-ETFs auf den Markt zu bringen
  • Bitcoin scheint sich vor der ETH-ETF-Genehmigung unterdurchschnittlich entwickelt zu haben

Nach vielversprechenden Aussagen des SEC-Vorsitzenden Gary Gensler („irgendwann in diesem Sommer“) über den Zeitplan für die Genehmigung von Ethereum. [ETH] Exchange Traded Funds (ETFs) Eric Balchunas, Senior-Analyst bei Bloomberg, ist heute in den Schlagzeilen, nachdem er einen möglichen Starttermin genannt hat.

Balchunas‘ Vorhersagen: wahr oder nicht?

entsprechend BalchunasDer Handel mit ETFs in den USA dürfte bereits am 2. Juli beginnen. Er hat gesagt,

„Wir verschieben unser Plus- oder Minusdatum für die Einführung des Spot-ETF auf den 2. Juli, da wir gehört haben, dass die Mitarbeiter heute Emittentenkommentare zum S-1 gesendet haben, was sehr leicht und nichts Wichtiges ist, und wir bitten sie darum.“ komm in einer Woche wieder.“

Diese Nachricht hat in der Kryptowährungs-Community Optimismus geweckt, insbesondere im Hinblick auf die bevorstehenden Marktchancen von Ethereum.

Tatsächlich deutete der Analyst auch an, dass der oben genannte Start zeitlich möglichst genau mit dem 4. Juli, dem US-Unabhängigkeitstag, zusammenfallen könnte.

„Gute Chancen, dass sie daran arbeiten, es nächste Woche in Kraft zu setzen und es aus ihrem Wochenende herauszuholen. Alles ist möglich, aber das ist bisher unsere beste Vermutung.

Bitcoin-ETF vs. Ethereum-ETF

Die Verzögerung bei der Zulassung von ETH-ETFs ist bei weitem nicht so lang wie die Reise von Bitcoin [BTC] ETF-Genehmigungsprozess.

Im Juli 2013 reichten Cameron und Tyler Winklevoss, Gründer der Kryptowährungsbörse Gemini, bei der Securities and Exchange Commission ihren ersten Antrag auf Einrichtung eines börsengehandelten Bitcoin-Fonds ein.

Siehe auch  Wer könnte CEO von Twitter werden, wenn Elon Musk zurücktritt?

Spulen wir vor zum Januar 2024, nach fast einem Jahrzehnt behördlicher Prüfung und mehreren Anträgen genehmigte die SEC schließlich 11 Bitcoin-ETFs.

Reuters BTC ETF

Quelle: Reuters

Wenn man Parallelen zwischen den Bitcoin- und Ethereum-ETF-Zulassungen zieht, ist es erwähnenswert, dass Ethereum nach der Bitcoin-ETF-Zulassung einen enormen Anstieg erlebte und um 9,1 % stieg, während Bitcoin eine Underperformance aufwies.

Jetzt, da die Genehmigung des ETH-ETF erwartet wird, taucht Ethereum, der zweitgrößte Altcoin, inmitten des Marktrückgangs auf.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels blinken bei Bitcoin und mehreren anderen Kryptowährungen rote Kerzen auf den Tages-Charts. Umgekehrt lag der Ethereum-Preis nach einem bescheidenen Anstieg von etwas mehr als 1 % im grünen Bereich.

Darüber hinaus heißt es in einem aktuellen Bericht von Persische InvestorenSpot-Bitcoin-ETFs verzeichneten am 13. und 14. Juni an zwei aufeinanderfolgenden Tagen Abflüsse in Höhe von insgesamt 416,1 Millionen US-Dollar.

Daten zum BTC-ETF-Flow von FarsideDaten zum BTC-ETF-Flow von Farside

Quelle: Farside Investors

Auch der renommierte Analyst Willy Wu meldete sich zu Wort. Er erwähnte,

Willie WuWillie Wu

Quelle: Willie Wu/X

Die Zukunft ist noch ungewiss

Obwohl sich die Dynamik auf dem Kryptowährungsmarkt ständig ändert, ist es insgesamt noch zu früh, um definitiv zu sagen, ob sich die Anleger von Bitcoin weg und hin zu Ethereum bewegen.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass die Analyse von Santiment durch AMBCrypto ergab, dass sich die Kennzahlen der sozialen Dominanz sowohl für ETH als auch für BTC nach oben bewegten. Trotzdem blieb der Relative Strength Index (RSI) unverändert, was keine klaren Anzeichen einer Aufwärts- oder Abwärtsdynamik anzeigt.

ETH-BTC-SentimentETH-BTC-Sentiment

Quelle: Santiment

Weiter: BNB-$600-Barriere – Händler, achten Sie jetzt auf diese Ziele!