Juli 22, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Jamal Musiala: Wie Chelsea und England den deutschen Starjungen ihren Fängen entgehen ließen

Jamal Musiala: Wie Chelsea und England den deutschen Starjungen ihren Fängen entgehen ließen

Der Bayern-München-Star hat den perfekten Start in die EM 2024 hingelegt und die Fans der Three Lions und Blues fragen sich, was hätte sein können.

Als Jamal Musiala am Freitag beim 5:1-Sieg Deutschlands gegen Schottland in der 74. Minute ausgewechselt wurde, spendeten die ausverkauften Heimfans in der Allianz Arena dem 21-Jährigen Standing Ovations, als er das Spielfeld verließ. Die Standing Ovations waren eine würdige Hommage an Musiala, der die schottische Abwehr mit seinen überragenden Dribbling-Fähigkeiten terrorisierte und mit seinem Donnerschlag beinahe das Netz durchbrach und Deutschland im ersten Viertel des Spiels einen Vorsprung von zwei Toren verschaffte.

Die Mannschaft von Julian Nagelsmann wird im Verlauf der EM 2024 vor großen Herausforderungen stehen, aber sie haben im Eröffnungsspiel wie potenzielle Champions gespielt und Musiala sah aus wie ein Mann, der den Preis zum Spieler des Turniers im Visier hat. Mit gerade einmal 21 Jahren ist der Spieler des FC Bayern München bereits ein Weltklassespieler und sowohl England als auch Chelsea werden mit neidischen Augen zusehen, wie er in den kommenden Jahren sein grenzenloses Potenzial weiter ausschöpft.

In einer anderen Realität hätte Musiala am Sonntag gegen Serbien für England statt für Bayern auflaufen können. Aber wie haben beide Organisationen es geschafft, ein solch besonderes Talent durchgehen zu lassen? Ziel Erklärt alles…

Siehe auch  Russlands Gasstopp löst EU-Krise aus: Italien in „Alarmbereitschaft“ – Deutschland stellt auf Kohle um | Wissenschaft | Nachrichten