Mai 27, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Gwyneth Paltrows Einwegwindeln im Wert von 120 US-Dollar sind nicht das, was Sie denken

Gwyneth Paltrows Einwegwindeln im Wert von 120 US-Dollar sind nicht das, was Sie denken

„Unsere neue Wegwerfwindel ist mit reiner Alpakawolle gefüttert und mit Bernsteinsteinen gesichert, die für ihre uralten Eigenschaften der emotionalen Reinigung bekannt sind“, heißt es in der Bildunterschrift. „Mit dem Duft von Jasmin und Bergamotte für ein verjüngendes Kind.“

Es wurde nicht akzeptiert, und eine Person kommentierte: „Gleichzeitig können sich Hunderttausende von Eltern in den USA nicht einmal eine einfache Windel leisten.“ Andere bezweifelten, dass es wahr sein könnte, weil es übertrieben war.

Bald kam Paltrow rein In einem Video, das am Donnerstag auf dem Account gepostet wurde, erklärte er, dass die Windeln ein Werbegag seien, um die Aufmerksamkeit auf ein Thema zu lenken, das vielen Familien wichtig sei.

„Goop hat eine Luxus-Wegwerfwindel für 120 Dollar für eine 12er-Packung auf den Markt gebracht, und es gab viel Empörung. Gut“, sagte Paltrow. „Es wurde entwickelt, um uns wütend zu machen. Denn wenn es Sie wütend macht, Windeln als Luxus zu behandeln, sollten sie wie ein Luxus besteuert werden.“

Der Kommentar forderte die Menschen auf, an Baby2Baby zu spenden, „um Windeln, Milch und andere wichtige Dinge für bedürftige Familien bereitzustellen“.

„Während Windeln absolut notwendig sind, werden sie in 33 Bundesstaaten nicht als Grundnahrungsmittel behandelt. Sie werden als Luxusgut besteuert. (Wir haben ausgefallene Windeln mit 120 US-Dollar festgesetzt, denn so viel kann eine Windelsteuer Familien jährlich kosten)“, heißt es in der Bildunterschrift ging lesen. „Im Moment haben viele bedürftige Familien auch mit dem landesweiten Mangel an Säuglingsnahrung zu kämpfen.“

Diejenigen, die dachten, dass es echt sei, könnten Goop vergeben werden, hatten vorher einige ziemlich gute Produkte, wie diese „This Smells Like My Vagina“-Kerze und ein Ouija-Brett im Wert von fast 2.000 US-Dollar.

Siehe auch  James Cromwell legte seine Hand auf eine Starbucks-Theke, um gegen die vegane Milchsteuer zu protestieren