Oktober 6, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Fans sagen, Kingdom Hearts Nintendo Switch Cloud Ports sind scheiße

Fans sagen, Kingdom Hearts Nintendo Switch Cloud Ports sind scheiße

Screenshot aus Kingdom Hearts III, der den Protagonisten Sora und den Nebencharakter Goofy zeigt, die mit den Zähnen auf jemanden außerhalb des Bildschirms knirschen.

Siehst du, Squire, du hast Goofy verärgert.
Bild: Quadratisches Enix

voll Königreich-Herzen Wenn das Ding wirklich existiert, schlagen Sie am 10. Februar auf Nintendo Switch zu, wenn auch nicht in offizieller Funktion. Die auf der Handheld-Hybridkonsole verfügbare Version ist ein Cloud-Port, was bedeutet, dass Sie das RPG von Square Enix online streamen. Diese Ports erfreuen sich dank Adapter immer größerer Beliebtheit Hardwareeinschränkungen, aber wie Sie vielleicht erraten haben, ist das nicht gut. Es ist in der Tat nicht so gut, dass Fans im ganzen Internet betteln – nein, sie betteln dich an, nicht zu kaufen Königreich-Herzen am Schalter.

Das hat Nintendo zunächst angekündigt Königreich-Herzen Es wird seinen Weg zum Schalter finden letzten Oktober. Square Enix ließ dieser Nachricht nach Erscheinungsdatum der Serie Damals im Januar, mit allen drei erwähnten Spielen—Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 ReMIXUnd das Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter PrologUnd Kingdom Hearts III + Re Mind– Kann über die Cloud ausgeführt werden. es ist waAufregende Neuigkeiten für jeden Fan von Sora und den Abenteuern der Bande, diese Geschichten unterwegs mitnehmen zu können, ist ein Muss Ein klares Plus. Aber Cloud-Ports sind auf der Plattform im Allgemeinen schrecklich.

Das war’s Gefühle Seitdem Vorschauen Es fiel im Januar. Und jetzt, wo es eine Datei ist Königreich-Herzen Die Serie ist draußen, Fans sind sich online einig, dass die Cloud-Versionen nicht so sind, wie Sie diese beliebte Serie erleben sollten.

Twitter brennt mit verschiedenen Beschwerden über Cloud-Versionen von Königreich-Herzen Serie. einige Leute Scharfsagt dir das direkt Kaufen Sie keine Spiele am Schalter. andere teilen sehr lustig Videos des Spiels, wodurch es eher wie eine Datei aussieht Stop-Motion-AMV Von einem spielbaren Spiel. Sogar treu Königreich-Herzen Hmk-Fan wer reden mit Kotaku Im Oktober über den Beitritt von Sora Smash Bros. UltimativIn einem YouTube-Video letzte Woche Königreich-Herzen Sollte nicht auf Switch portiert werden über die Wolke.

Wie HMK erklärt Im obigen Video verhält sich das Spiel wie Müll. Es erscheint abgehackt und träge, und Spieler haben eine Reihe von Latenzproblemen gemeldet. Aber was ist schlimmer als ein Spiel, das kaum gespielt werden kann? Völlig unspielbares Spiel. Einige Benutzer haben Geteilte Geschichten Von Startproblememit den drei Königreich-Herzen Spiele, die anscheinend nach dem Titelbildschirm abgestürzt sind.

Es kann verlockend sein, eine Datei aufzuheben Königreich-Herzen Series auf der Nintendo Switch, besonders wenn Sie mit Sora in der Tasche reisen möchten. Aber es scheint, dass diese Cloud-Ports nicht sind. und für Ungefähr 90 $ Für niedrigere Versionen aller drei Spiele sind Sie wahrscheinlich besser dran Kaufen Sie ein All-in-One-Paket im Wert von 100 $ Aus dem PlayStation-Store. So weißt du wenigstens, dass du Das Abrufen eines tatsächlichen Downloads sollte viel reibungsloser funktionieren.

Kotaku Ich habe Square Enix um einen Kommentar gebeten.

Siehe auch  TweetDeck kann zu einer kostenpflichtigen Funktion auf Twitter Blue werden