Juli 14, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Fallout-Schöpfer Tim Kaine sagt, dass er für keinen Geld- oder Machtbetrag in die RPG-Serie zurückkehren könnte, aber er würde es unter einer Bedingung in Betracht ziehen.

Fallout-Schöpfer Tim Kaine sagt, dass er für keinen Geld- oder Machtbetrag in die RPG-Serie zurückkehren könnte, aber er würde es unter einer Bedingung in Betracht ziehen.

Der ursprüngliche Schöpfer von Fallout, Tim Cain, hat darüber gesprochen, ob er jemals zur RPG-Serie zurückkehren wird, und alles läuft auf eine wichtige Anforderung hinaus, die nichts mit Geld oder Macht zu tun hat. Vielmehr sei es eine „persönliche Frage“, sagt er, ob das virtuelle Spiel anders genug sei, um ihn zu interessieren.

Ken war nicht nur der Schöpfer der Serie, sondern auch Spieledesigner für Fallout 1 und 2, war aber an den nachfolgenden Teilen der RPG-Serie nicht beteiligt. Er ist sich offensichtlich darüber im Klaren, dass großes Interesse daran besteht, dass er wieder dorthin zurückkehrt, da er jetzt auf seinem YouTube-Kanal ein vollständiges Video hat, in dem genau das besprochen wird. Die kurze Antwort lautet: VielleichtEs kommt aber darauf an, ob sich die Spielpläne deutlich unterscheiden werden.