Juli 3, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

2013 - Givenchy

Es sieht so aus, als würde Lili Reinhart Kim Kardashians Prahlerei mit dem Verlust von 16 Pfund bei der Met Gala hervorheben

Kim Kardashian hat im Laufe der Jahre einige ziemlich sexy Statements bei der jährlichen Met Gala in New York City abgegeben.

Während ihres ersten Jahres bei dem mit Stars besetzten Event trug sie ein figurbetontes Kleid, das ihren schwangeren Bauch optimal zur Geltung brachte. Später wurde sie in einem goldenen Kleid, einem silbernen Anzug, der sie wie einen Roboter aussehen ließ, einem Wunder aus durchsichtiger Spitze und einem Kleid gesehen, das so eng war, dass sie vorher wochenlang einen Taillentrainer tragen musste.

Letztes Jahr bedeckte die 41-Jährige ihr Gesicht in einer schockierenden Bewegung mit einem schwarzen Tuch, als sie sagte, sie trage aus irgendeinem Grund ein volles Gesicht aus Make-up darunter.

Hier ist ein Rückblick auf die acht Looks, die der Kardashian-Star während der wichtigsten Nacht der Mode anprobiert hat.

2013 – Givenchy

Es war ihr erstes Mal bei der Met Gala für PUNK: Chaos to Couture im Jahr 2013. Sie war in North schwanger und trug ein Kleid mit Blumendruck Givenchy.

Diese gebürtige Kalifornierin sagte, sie sei nicht eingeladen worden, sondern West Plus One. Leider habe sie nach der Party „geweint“, weil sie sich nicht bei allem sicher sei, sagte sie.

2013 Riccardo Tisci für Givenchy. Ich war plus eins für Kanye und sehr nervös! Ich kannte niemanden und ich bin mir sicher, dass mich niemand dort haben wollte, lol. Ich habe meinen eigenen Lippenstift gemacht und die Farbe ist sehr aus. „Ich kam nach Hause und weinte nach der Unsicherheit, aber das ist jetzt einer meiner Lieblingslooks“, sagte der TV-Tierarzt.

2014 – Lanvin

2014 trug Kim einen blauen BH Lanvin Kanye ist schwarz gekleidet. Das Thema war Charles James: Beyond Fashion.

Sie sagte, es sei das erste Mal, dass sie alleine eine Einladung erhalten habe.

„Mein Kleid war ursprünglich aus diesem erstaunlichen Leder mit metallischen Details“, sagte Kim zuvor. „Aber wir haben uns in letzter Minute entschieden, es in blauem Satin zurückzubringen.“

2014 - Lanvin

2014 – Lanvin

2015 – Roberto Cavalli

Sie trug ein sehr sexy Kleid aus transparenter Spitze und Netz Roberto Cavalli Für die Veranstaltung im Mai 2015 wurden ihre Haare zurückgezogen und riesige Ohrringe hergestellt.

Der Star posierte mit ihrem Ehemann Kanye West, der einen schwarzen Anzug und Schuhe trug.

Das Thema war „Celebrating China: Through the Looking-Glass“.

2015 - Roberto Cavalli

2015 – Roberto Cavalli

2016 – Belmin

Kardashian versuchte sich 2016 bei Manus x Machina: Fashion In An Age Of Technology an Silber.

sie trug es Balmain, ein silbern schimmerndes Kleid, das wie eine futuristische Robe mit Seitenschlitz aussieht. Ehemann Kanye West war im selben Designer.

Sie sagte: „2016 Olivier Rousteing für Balmain. Ich fühle mich dieses Jahr wieder unsicher, weil ich nicht mein ganzes Babygewicht verloren habe. Großer Fehler mit dem Bleichen der Augenbrauen, aber Kanye sah dieses Jahr wirklich gut aus mit diesen blauen Augen! Es war umstritten, dass er Jeans trug.

Sie hatte zuvor bemerkt: „Ich dachte, Balmain sei die perfekte Wahl für mich und insbesondere für mich. Ich denke, Kanyes Look ist ein bisschen zurückhaltend mit ihrem Denim, gemischt mit all dem Bling Balmain.

2017-VIVIENNE WESTWOOD

Dies war 2017, als die Eröffnung von Rei Kawakubo / Comme des Garcons: Art of the In-Between gefeiert wurde.

Der Autor war egoistisch auf Weiß Vivienne Westwood Ein schulterfreies Kleid ohne Schmuck und High Heels.

Auf der Busfahrt zur Veranstaltung musste sie aufstehen, damit das Kleid nicht knitterte, und sagte, sie sei schon geschwitzt und müsse wegen der Nervosität auf die Toilette.

Kris Jenners Tochter sagte: „2017 Vivienne Westwood. Dies war mein erstes Jahr der Soloarbeit. Ich war zu nervös, um alleine zu gehen, ich hätte mich unterwegs fast übergeben und musste jede Sekunde pinkeln.. Ich stand meinen Schwestern gegenüber, um sie oben auf der Treppe zu treffen. Vivienne hat dieses wunderschöne Kleid für mich aus ihren Archiven gemacht.

2017-VIVIENNE WESTWOOD

2017-VIVIENNE WESTWOOD

2018 – Versace

Kim Kardashian besucht 2018 das Heavenly Bodies: Fashion & The Catholic Imagination Costume Institute.

Dieses goldene Netz sagte Versace Das Kleid passt ihr wie angegossen.

Kardashian fügte hinzu: „Ich wusste genau, was ich wollte und war dieses Jahr selbstbewusster. Neunziger, Kettenhemd, sexy und einfach.

2018 - Versace

2018 – Versace

2019 – Thierry Mugler

Kardashian war nass von Camp: Notes on Fashion im Jahr 2019.

Sie musste einen Taillentrainer tragen, um ihren Mittelteil so klein wie möglich zu machen, um dies durchzuziehen Thierry Mugler Kleid.

Das Erscheinungsbild sollte „nass“ sein, weshalb regentropfenartige Kristalle davon tropften. Ihr Haar sah nass aus und ihre Haut war ölig.

2019 - Thierry Mugler

2019 – Thierry Mugler

2021 – Balenciaga

Kim schockierte die Fans, als sie einen von Kopf bis Fuß schwarzen Look trug, der ihr berühmtes Gesicht bedeckte.

Siehe auch  Die New Yorker Hip-Hop-Legende DJ Kay Slay stirbt im Alter von 55 Jahren an COVID

Später sagte der rote Teppich, es sei alles unter einem Sockengesicht geschminkt worden, das aussah, als hätte es sich so viel Mühe für nichts gegeben.

Es stellte sich heraus, dass es nicht ihr Lieblingszug war.

Ich habe dagegen gekämpft. Ich dachte, ich weiß nicht, wie ich die Maske tragen soll. Warum möchte ich mein Gesicht bedecken? Sie erzählte Vogue dieses Jahr.

„Aber unser Blut [Gvasalia, Balenciaga’s creative director] Und das Team meinte: „Das ist eine Kostümparty. Das ist keine Vanity-Fair-Party, bei der alle hübsch aussehen. Es gibt ein Thema und du musst die Maske tragen. Das ist der Look.“

2021 - Balenciaga

2021 – Balenciaga

2021 - Schwester Kendall Jenner, links, stahl allen die Show bei Givenchy

2021 – Schwester Kendall Jenner, links, stahl allen die Show bei Givenchy