EA bestätigt kostenloses WM-Update auf FIFA 18

Kostenloses WM-Update auf FIFA 18
Foto: EA Sports

Auch auf den Konsolen steigt die WM-Vorfreude ins Unermessliche! Gut also, dass das Team von EA jetzt offiziell ein kostenloses WM-Update auf FIFA 18 bestätigte. Was euch ab dem 29.05.2018 erwartet und welche Modi ihr im WM-Update von FIFA 18 zocken könnt? Zeigen wir euch in diesem Beitrag.

Premiere: Kostenloses WM-Update auf FIFA 18

Wer in der Vergangenheit die Stars der WM auf der heimischen Konsole steuern wollte, der musste ich das offizielle Spiel zur WM im Laden kaufen. Das ist nun überflüssig, da EA allen Besitzern von FIFA 18 ein kostenloses WM-Update bereitstellen wird. Wer jetzt glaubt, dass das aus Nächstenliebe passiert, der täuscht sich natürlich! Weshalb? Das zeigen wir euch anhand der im FIFA 18 WM-Update enthaltenen Modi.

Kostenloses WM-Update auf FIFA 18: FUT

Noch hat EA keine detaillierten Informationen zum WM-Update auf FIFA 18 veröffentlicht, allerdings werden im Trailer zum kostenlosen Download für die PS4, XBOX One, Nintendo Switch und den PC erste Informationen preisgegeben.

So wird es neben den Spielern und Trikots aller 32-Teilnehmer auch alle offiziellen Stadien der WM in Russland geben – Das ist doch schon mal eine erfreuliche Nachricht! Zudem lässt sich im Trailer kurz sehen (in der Griezmann-Sequenz), dass das EA-Team wohl FUT-Sets mit den Spielern der Nationalmannschaften bringen wird. So lässt sich dann auch erklären, weshalb das WM-Update auf FIFA 18 kostenlos sein wird: EA wird mit den Verkäufen der FUT-Packs wohl mehr Geld verdienen, als es mit einem kostenpflichtigen Ableger auf einer Disc der Fall gewesen wäre.

Die Frage ist an dieser Stelle: Wie integriert EA die FUT-Nationalspieler in das Spiel? Hier könnten wir uns vorstellen, dass man die Nationalspieler aus den Packs nicht in das bestehende Ultimate Team einfügen kann! Wahrscheinlicher ist es, dass man einen zweiten FUT-Modus starten wird und jeder Spieler sich sein WM-Team von Grund auf hochzüchten muss.

Kostenloses WM-Update auf FIFA 18: Turniermodus

Insgesamt wird EA bis auf die Trikots, Spieler und Stadien nicht viel an den bestehenden Strukturen verändern müssen. Das war auch bei den alleinstehenden Ablegern zu den Weltmeisterschaften nicht anders, da sich das Gameplay nicht veränderte.

Lesetipp: Abwechslungsreiche Trikots für den FUT-Modus!

So wird es neben dem oben erwähnten FUT-Modus zur WM wohl auch den normalen Turniermodus geben, welchen man bestenfalls auch gegen Gegner im Onlinemodus bestreiten kann.

Insgesamt darf man sich aber über das WM-Update freuen! Was sagt ihr dazu? Werdet ihr den WM-Modus nutzen? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere