Februar 7, 2023

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Run-Rate von Tesla Deutschland nähert sich einer Viertelmillion pro Jahr

EV-Produktion und Vertrieb in Deutschland

Meistverkauftes Auto in Deutschland im November 2022 Modell 3. Norwegen, Frankreich und England hatten Modell Y. Im Dezember war es in Norwegen Tesla Modell Y. Tesla-Fahrzeuge erreichen im vierten Quartal 2022 monatliche Verkaufsrekorde in Europa. Die Auslieferungen sind im Jahresvergleich um 70 % gestiegen.

Tesla scheint mehr als alles andere auf Deutschland abzuzielen. Sie sind in Deutschland teurer als in anderen Ländern, aber sie verkaufen sich in Deutschland gut.

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat Daten für Dezember 2022 veröffentlicht. Tesla hat 17.500 Fahrzeuge ausgeliefert. Er liegt fast auf Augenhöhe mit BMW und Audi. Wie viele Fahrzeuge muss Tesla im nächsten Jahr liefern, um mit diesen Unternehmen mithalten zu können? Höchstwahrscheinlich wird Tesla diesen Kampf gewinnen.

Tesla strebt an, 5.000 Autos pro Woche in Deutschland zu produzieren, was Tesla auf 1 Million Fahrzeuge pro Jahr bringen soll, mit einem Endziel von 2 bis 3 Millionen Fahrzeugen pro Jahr. Tesla wird sein Fahrzeug der Generation 3 brauchen, um dorthin zu gelangen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Produktion und Vertrieb laufen

Es gibt eine neue Fabrik in Deutschland, die nur noch 2 Jahre davon entfernt ist, den Meilenstein von 2 Millionen pro Jahr zu erreichen. In Giga SchanghaiDie Produktionsrate beträgt rund 1 Million Fahrzeuge pro Jahr und ist die produktivste EV-Produktionsstätte der Welt.

Die aktuelle Produktionsrate von Elektrofahrzeugen beträgt 210.000 pro Jahr. Bis 2022 hat Tesla insgesamt 70.000 Fahrzeuge in Deutschland ausgeliefert. Das ist eine Wachstumsrate von 76,2 % gegenüber 2021. Gig Berlin Ein großer Grund dafür.

Viele Leute denken, Tesla sei tot und sie gehen bankrott. Es scheint immer wieder zu passieren – die Leute denken, dass Tesla sterben wird. Tesla hat bis Dezember 2022 17.500 Fahrzeuge ausgeliefert. Wenn sie so weitermachen, werden sie bis 2023 210.000 Fahrzeuge ausliefern. Dies setzt voraus, dass die Geschwindigkeit der Fahrzeuge nicht zu hoch ist.

Siehe auch  Die größten Wasserstoffzüge der Welt sollen im deutschen Donauraum verkehren

Kann Tesla diese Run-Rate noch erreichen? Tesla produziert 3.000 Fahrzeuge pro schwachem Fahrzeug Gig Berlin. Sobald sie diese Zahl erhöhen, werden die Kosten sinken und Tesla kann seine Preise aufgrund von Skaleneffekten senken.

Ich denke, Tesla kann bis 2023 locker 210.000 Fahrzeuge verkaufen. Warum können sie nicht mehr verkaufen? Ich denke, sie sind einfach dadurch begrenzt, wie viele Fahrzeuge sie produzieren können Gig Berlin. Das ist der Faktor. Tesla kann die Preise nach Bedarf anpassen, um die Nachfrage zu befriedigen.

Um die Zahl der in Deutschland verkauften Fahrzeuge auf 210.000 zu steigern, hätte Tesla seine Auslieferungen um etwa 300 % gesteigert.

Wird Tesla bis 2023 210.000 Fahrzeuge in Deutschland ausliefern?

In verwandten Nachrichten: Tesla Model Y zum führenden europäischen Automarkt

Weitere Informationen finden Sie in diesem Video von The Electric Viking:

Hinterlassen Sie unten Ihre Kommentare, teilen Sie den Artikel mit Freunden und twittern Sie an Ihre Follower.

Jeremy Johnson Tesla ist ein Investor und Unterstützer. Er investierte erstmals 2017 in Tesla, nachdem er Elon Musk gefolgt war und seine Arbeitsmoral und Intelligenz bewundert hatte. Seitdem ist er ein Tesla-Bulle geworden, der über alles berichtet, was er über Tesla finden kann, während er sich an anderen Elektrofahrzeugunternehmen versucht. Jeremy beschreibt die Tesla-Entwicklungen in Dark News. Du kannst ihm folgen Twitter Oder LinkedIn Bleiben Sie in Verbindung und verfolgen Sie seine Tesla-Berichterstattung auf Dark News.

Bildnachweis: Tesla, Screenshot