Februar 6, 2023

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die älteste Person der Welt, die französische Nonne Sister Andre, ist im Alter von 118 Jahren gestorben.

Suspension

Die französische Nonne Lucille Randon überlebte als ältester Mensch der Welt zwei Weltkriege – und mehrere Epidemien. Sie starb im Alter von 118 Jahren.

Auch bekannt als Schwester Andre – und laut Guinness World Records als älteste lebende Nonne und älteste Überlebende von COVID-19 – starb sie am Dienstag, nur wenige Wochen vor ihrem 119. Geburtstag, und sprach im Namen des Pflegeheims, in dem sie ihr Finale verbrachte Jahre. Die Associated Press.

„Es gibt große Traurigkeit, aber … es war ihr Wunsch, sich ihrem geliebten Bruder anzuschließen“, sagte Sprecher David Tavella laut Agence France-Presse. „Für sie ist es befreiend.“

Schwester Andre wurde am 11. Februar 1904 geboren und überlebte sowohl die Grippe von 1918-1919 als auch Coronavirus Epidemien.

sie In Erklärungen gegenüber den französischen Medien Im Jahr 2021 waren ihre COVID-19-Symptome so mild, dass sie nicht einmal wusste, dass sie es hatte.

Als junges Mädchen, Schwester Andrei Sie arbeitete als Lehrerin und Erzieherin, bevor sie 1944 katholische Nonne wurde. sagte Guiness nach ihrem Tod. Außerdem arbeitete sie fast drei Jahrzehnte lang in einem Krankenhaus mit Waisenkindern und älteren Menschen in Frankreich.

Sie verlor ihr Augenlicht in ihren späteren Jahren Aber er hatte weiterhin Spaß Täglich Schokolade und ein Glas Wein.

Sie wurde im April letzten Jahres nach dem Tod des 119-jährigen Japaners Ken Tanaka offiziell als älteste lebende Person anerkannt.

Nachdem sie den Titel erhalten hatte, sagte sie: „Sie sagen, Arbeit tötet, aber Arbeit hat mich zum Leben erweckt“. Laut französischen Medien. „Ich habe gearbeitet, bis ich 108 war.“

Siehe auch  Wordle 355 Jun 9 Hinweise - Wordle ist heute zu hart? Spoilerfrei HINWEISE, UM EINE ANTWORT ZU FINDEN | Spiele | Entertainment

Ihr Nachfolger für den Titel der ältesten Person der Welt wurde jedoch nicht offiziell bekannt gegeben Laut der Weltrangliste für Altersforschung der Aging Research GroupDie neue Rekordhalterin scheint María Brañas Moreira zu sein, eine 115-jährige Spanierin, die in den Vereinigten Staaten geboren wurde.

Sie ist eine von zwei lebenden Personen, von denen bekannt ist, dass sie ihren 115. Geburtstag gefeiert haben: Die andere, Fusa Tatsumi, lebt in Osaka, Japan, und ist 52 Tage alt.

Der Rekord für die älteste Person wurde von einer Französin gehalten Jean Louise Calmentdie 1997 im Alter von 122 Jahren und 164 Tagen starb.