Juli 23, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der für die Sicherheit von Inhalten zuständige CEO von Twitter tritt nach Kritik von Elon Musk zurück

Der für die Sicherheit von Inhalten zuständige CEO von Twitter tritt nach Kritik von Elon Musk zurück

Geschätzte Lesezeit: 2-3 Minuten

SAN FRANCISCO – Eine der Top-Führungskräfte von Twitter, die für Sicherheit und Content-Management verantwortlich ist, hat das Unternehmen verlassen. Ihr Weggang erfolgte kurz nachdem Eigentümer Elon Musk sich öffentlich über den Umgang der Plattform mit Beiträgen zu Transgender-Themen beschwert hatte.

Der Abgang signalisierte eine neue Welle der Unruhe unter den Spitzenfunktionären von Twitter, seit Musk letztes Jahr die Kontrolle übernommen hatte.

Ella Irwin, Leiterin für Vertrauen und Sicherheit bei Twitter, bestätigte am späten Freitag in Tweets ihren Rücktritt. In dem Brief sagte sie nicht, warum sie ging, aber ihr Weggang erfolgte kurz nachdem Musk Twitters Umgang mit Tweets über den Dokumentarfilm eines konservativen Medienunternehmens kritisiert hatte, in dem die medizinische Behandlung von Transgender-Kindern und Jugendlichen in Frage gestellt wurde.

Musk reagierte auf Beschwerden von Jeremy Boring, Co-CEO des Medienunternehmens Daily Wire. Twitter unterdrückte den Film, indem es Beiträge darüber als Hassrede markierte und den Film von den Trendthemenlisten fernhielt, sagte Boring am Donnerstag in Tweets und Retweets an konservative Kommentatoren.

Boring twitterte, dass Twitter einen Deal für die Premiere von „What’s a Woman?“ gekündigt habe. kostenlos auf der Plattform“ aufgrund von zwei Fällen von „Fehlinformationen“. Die Regeln von Twitter verbieten es, absichtlich auf Transgender-Personen mit einem falschen Namen oder Geschlecht zu verweisen.

„Das war ein Fehler vieler Leute auf Twitter. Es ist definitiv erlaubt“, antwortete Musk in einem Tweet. „Ob Sie damit einverstanden sind, die Lieblingspronomen einer anderen Person zu verwenden oder nicht, es ist völlig unhöflich, dies nicht zu tun, und schon gar nicht gegen das Gesetz.“

Siehe auch  Die Verbraucherstimmung fällt angesichts der steigenden Inflation auf ein Rekordtief

Irwin twitterte am Freitag, dass „ein oder zwei Leute bemerkt hätten“, dass sie das Unternehmen am Tag zuvor verlassen habe, und verwies auf Spekulationen darüber, ob sie entlassen oder gekündigt worden sei. Sie neckte sie damit, dass sie 24 Tweets veröffentlichen würde, um ihren Abschied zu erklären.

Dann postete sie, dass sie nur einen Scherz über die lange Erzählung gemacht habe.

„Im Ernst, ich habe tatsächlich aufgehört, aber das war eine einmalige Erfahrung und ich bin so dankbar, mit einem so tollen Team aus leidenschaftlichen, kreativen und fleißigen Menschen zusammenzuarbeiten. Ich werde Sie alle auf und nebenbei auf Twitter anfeuern !“

Neben Musk war Irwin in den letzten Monaten die lautstärkste Stimme für die sich ändernden Content-Richtlinien des Unternehmens.

Seit er Twitter im Oktober für 44 Milliarden US-Dollar gekauft hat, hat Twitter mit weitreichenden Änderungen und Lockerungen der Regeln gegen Hassreden darum gekämpft, die von Musk ausgeschalteten Werbetreibenden zurückzuholen. Twitter hat auch eine kommende CEO, Linda Yaccarino, die für ihre jahrzehntelange Erfahrung in Medien und Werbung bekannt ist, aber noch nicht richtig angefangen hat.

Irwin und Twitter antworteten nicht auf die Anfragen von Associated Press nach einem Kommentar.

Twitter war in Aufruhr, einschließlich Massenentlassungen und freiwilligen Abgängen, seit der Milliardär Tesla-Eigentümer das Unternehmen in San Francisco gekauft und privatisiert hat. Der Leiter der Vertrauens- und Sicherheitsabteilung des Unternehmens schied kurz nach der Übernahme aus, und die Mitarbeiterfluktuation setzte sich in den höheren Rängen fort. Letzten Monat hat Twitter zwei seiner Top-Manager entlassen.

die Bilder

Die neuesten Geschäftsgeschichten

Weitere Geschichten, die Sie interessieren könnten