Der adidas x Palace Fußball

Wir wussten bereits, dass adidas und Palace sich für eine weitere Zusammenarbeit trafen. Was wir nicht wussten, war, dass adidas und Palace einen gemeinsamen Fußball produzieren würden. Der legendäre Tango-Ball von adidas bekam einen neuen Look, welcher so auch als Ball für die Fashion-WM durchaus akzeptabel wäre.

Der adidas x Palace Fußball – Dreieck

Zum Wochenende gibt es mit diesem Fußball also eine ganz besondere Leckerei von adidas und Palace. Viel herumdoktern mussten die Designer aber nicht, denn als Basis ging man vom adidas Tango aus, welcher zur WM 1978 sein Debüt feierte.

Jetzt fragen sich viele von euch bestimmt, weshalb Palace einfach so einen Fußball droppt… Gute Frage, denn die neue Kollabo mit adidas wird selbstverständlich nicht mehr in 2017 erscheinen. Was aber am heutigen „Black Friday“ erscheint, ist die Palace Ultimo 2017 Kollektion! Im Rahmen dieser Kollektion hat man sich dann gedacht, einen adidas x Palace Fußball zu integrieren.

adidas x Palace Fußball
Foto: Palace

Der Ball selbst erscheint in zwei Colorways: Schwarz/Weiß/Rot und Schwarz/Gelb – Farblich könnten beide Exemplare also auch ohne Probleme am laufenden Spielbetrieb teilnehmen, aber da die Bälle in einer limitierten Stückzahl und mit Seriennnummer erscheinen, dürfte das wohl keine gute Idee sein.

Experten haben mit Sicherheit auch bemerkt, dass das ikonische Dreieck des Tangos ganz einfach durch das Dreieck von Palace ersetzt wurde – wie praktisch!

adidas x Palace Fußball
Foto: Palace

Wir sagen: Geile Idee! Die Vorfreude auf die anstehende adidas x Palace Kollektion wächst, was mit Sicherheit das Ziel von beiden Brands war.

Hier könnt ihr euch die Palace Ultimo 2017 Kollektion gönnen!

Und was sagt ihr? Schreibt eure Meinung zum adidas x Palace Fußball in die Kommentare! Zu altmodisch? Dann meldet euch via Instagram, Facebook oder Twitter! Und immer dran denken:

Ein stiller Leser, ist wie jemand im Stadion, der bei einem Sieg nicht jubelt. Das heißt nicht, dass es ihm nicht gefallen hat, aber es merkt auch niemand, dass er das Spiel genossen hat. Und wenn der Jubel ausbleibt, wird selbst eine so großartige Sportart wie der Fußball irgendwann aussterben.

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.