Februar 7, 2023

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Damer Hamelin befindet sich weiterhin in einem kritischen Zustand

Kommentar

Das Team teilte am nächsten Tag mit, dass die Sicherheit von Buffalo Bills, Damar Hamlin, am Dienstag auf der Intensivstation eines Krankenhauses in Cincinnati in einem kritischen Zustand blieb. Er erlitt einen Herzinfarkt Während eines Spiels am Montagabend gegen die Bengals.

Die Rechnungen besagten, dass der 24-jährige Hamlin Montagnacht auf der Intensivstation des Medical Center der Universität von Cincinnati verbracht hatte und dort am Dienstag blieb.

„Wir sind dankbar und dankbar für die Unterstützung, die wir bisher erhalten haben“, sagte das Team. in der aktuellen Situation.

Das Spiel wurde am Montag im ersten Quartal unterbrochen, und die NFL sagte am Dienstag, dass es diese Woche nicht wieder aufgenommen werden würde. Die Liga angekündigt Er hat keine Entscheidung über die Wiederaufnahme des Spiels zu einem späteren Zeitpunkt getroffen, sagte jedoch, er habe seinen Zeitplan für dieses Wochenende, das letzte der regulären Saison, nicht geändert.

Kommissar Roger Goodell schrieb in einem Memo an alle NFL-Teams, dass die Liga ihre Entscheidung über die Planung nach Gesprächen mit der Bills, Bengals und der NFL Players Association getroffen habe.

Während Bills Sicherheit Damar Hamlin nach einem Herzstillstand im Krankenhaus bleibt, diskutieren Spieler und medizinische Experten über seine Pflege und Möglichkeiten, das Spiel sicherer zu machen. (Video: Rich Matthews/Washington Post)

Hamlin brach am Montag auf dem Feld zusammen, nachdem er Bengals Wide Receiver Ty Higgins nach einem Fang angegriffen hatte. Die Bills sagten am frühen Dienstagmorgen, Hamlin habe einen Herzstillstand erlitten. Billing sagte, dass das medizinische Personal Hamlins Herzschlag wiederherstellen konnte, während er vor Ort behandelt wurde, und er wurde mit dem Krankenwagen zum Testen und zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Laut Jordon Rooney, Marketingvertreter von Bills and Hamlin, haben Ärzte ihn im Krankenhaus unter Drogen gesetzt.

Siehe auch  Die Seahawks-Picks stürmten in der fünften Runde gegen Tyreke Smith aus dem Bundesstaat Ohio

Rooney schrieb am Montagabend auf Twitter, dass sich Hamlins Vitalfunktionen „wieder normalisiert“ hätten, und fügte hinzu, dass Ärzte ihn „einschläfern ließen, um ihm einen Beatmungsschlauch in den Hals zu stecken“. Rooney war am Dienstag in Cincinnati, um mit Hamlin und seiner Familie im Krankenhaus zu sein.

Rooney: „Ich kann nichts Konkretes zu seinem Gesundheitszustand sagen“ Er sagte: „Guten Morgen, Amerika.“ Am Dienstag von Cincinnati. „Ich würde sagen, er kämpft. Er ist ein Kämpfer. … Jetzt ist er sediert, also ist die Familie in guter Stimmung. Wir nehmen es ehrlich Minute für Minute, Stunde für Stunde.“

Rooney beschrieb die Familie Hamlin als „stark“ und „unterstützend“ und sagte, er sei dort gewesen Gute Wünsche fließen aus dem Publikum.

„Es gab definitiv viele Fans“, sagte Rooney. „Es gab viel Anziehungskraft. Es kamen viele Leute herein. Ich denke, das Wichtigste ist, der Familie ihre Privatsphäre zu geben. … Wenn Sie jemanden im Fernsehen sehen oder jemanden beim Sport beobachten, tun Sie es nicht Betrachten Sie sie nicht so sehr als menschliches Wesen. Das ist ein menschliches Wesen versucht, alles durchzuarbeiten.“

sagte die Familie Hamlin in der aktuellen Situation DIENSTAG: „Im Namen unserer Familie möchten wir unsere aufrichtige Dankbarkeit für die Liebe und Unterstützung, die Damar in dieser schwierigen Zeit gezeigt hat, zum Ausdruck bringen. Wir sind zutiefst berührt von den Gebeten, freundlichen Worten und Spenden von Fans aus dem ganzen Land. . .. Ihre Großzügigkeit und Ihr Mitgefühl bedeuten uns die Welt. Bitte machen Sie weiter.“ Damar in Ihren Gebeten. Wir werden Updates veröffentlichen, sobald wir sie haben. „

Dorian Glenn, Hamlins Onkel, sagte er CNN Es sei „herzzerreißend“ gewesen, seinen Neffen um sein Leben kämpfen zu sehen.

„Wir waren in Pittsburgh und haben ihn im Fernsehen gesehen, und sein kleiner Bruder war bei uns“, sagte Glenn während eines Interviews am Dienstagabend. „Und wenn er [saw] Sein Bruder stürzt so… Ich habe ihn noch nie so weinen oder schreien sehen. Wir haben versucht, ihn zu beruhigen, wie: ‚Es ist okay. Er wird gehen und aufstehen. Er wird ins Spiel zurückkehren. … das nächste, was Sie wissen, 10 Minuten später, machen sie Herzdruckmassagen. Eine halbe Stunde später haben sie immer noch nicht gespielt. Ich bin wie: ‚Was ist los?‘ Was ist los mit meinem Neffen? …

Siehe auch  Eric Ten Hag riskierte eine Verletzung seiner Spieler von Man United, indem er sie an einem freien Tag 13,8 km laufen ließ.

„Wir waren alle in Tränen aufgelöst, Mann. Und ich weine nicht. Aber ich habe noch nie in meinem Leben so sehr geweint, Mann, nur um zu wissen, dass mein Neffe im Grunde auf dem Feld gestorben ist und sie ihn wieder zum Leben erweckt haben … Ich meine, das ist einfach herzzerreißend. Und all diese großen Typen weinen zu sehen Und all die Gefühle, Mann. Es war wirklich ein Schlag ins Innere von dir, Mann. Ich habe geweint, egal wer es war. Aber für ihn mein Neffe, er hatte mehr Einfluss auf mich, Mann. Ich bin froh, dass er noch lebt und in der Lage ist, zu kämpfen und zu versuchen, sich zu verbessern und zu genesen.“

Glenn sagte, Hamlin sei zweimal wiederbelebt worden.

„Sie haben ihn im Feld wiederbelebt, bevor sie ihn ins Krankenhaus gebracht haben“, sagte Glenn. Dann reanimierten sie ihn wieder, als er das Krankenhaus erreichte. Deshalb möchte ich dem medizinischen Personal, das vor Ort war, meinen Dank aussprechen, denn ohne sie wäre mein Neffe wahrscheinlich nicht hier.“

Die NFL zitterte am Dienstag weiter.

„Letzte Nacht sollte eine großartige Nacht für die NFL und eine großartige Show für unsere Stadt werden“, sagte Bengals-Besitzer Mike Brown. in der aktuellen Situation Dienstag. „Stattdessen rückte die menschliche Seite unseres Sports in den Vordergrund … und in diesem Moment standen Menschlichkeit und Liebe im Mittelpunkt.“

Die Spenden der Damel Hamlin Games Campaign übersteigen 4 Millionen US-Dollar

Tampa Bay Buccaneers-Quarterback Tom Brady schrieb auf Twitter„Wir beten heute Morgen in Tampa für Damar und seine Familie. Momente wie diese erinnern uns daran, was es bedeutet, dieses Spiel zu spielen, das wir lieben. Vielen Dank an unsere Gemeinden in Cincinnati und Buffalo für die enorme Fürsorge und Unterstützung, die ich kenne sie werden weiterhin liefern.“

Siehe auch  MSG gibt Erklärung zur Kontroverse um den Ticketverkauf zwischen Jake Paul und Hashim Rahman Jr

In seinem Memo schrieb Goodell, dass die Teams Informationen über die psychische Gesundheit und Unterstützungsressourcen erhielten, die Spielern und Mitarbeitern zur Verfügung standen.

„Der Fokus unserer Gewerkschaft bleibt auf der Gesundheit unseres Bruders Demar Hamlin“, sagte die NFLPA. in der aktuellen Situation. „Wir arbeiten weiterhin mit den Clubs und der NFL zusammen, um sicherzustellen, dass die Spieler von Bills und Bengals alle verfügbaren Ressourcen haben, um sie in dieser Zeit zu unterstützen und zu unterstützen.“

Goodell schrieb am Dienstag in einer Notiz, dass er beschlossen habe, das Spiel auf Montag zu verschieben, „und wir uns auf Damar und seine Familie konzentrieren. Wir stehen in regelmäßigem Kontakt mit beiden Vereinen und mit dem medizinischen Team, das sich um Damar kümmert, und werden bald weitere Informationen teilen.“ wie wir es empfangen.“

Die Bills spielen am Sonntag im Orchard Park in New York gegen die New England Patriots. Die Bengals spielen am Sonntag in Cincinnati gegen die Baltimore Ravens. Die Playoffs sollen am folgenden Wochenende beginnen, und die Bills und Bengals haben sich die Plätze für die Nachsaison gesichert. Wenn die NFL also den Zeitplan dieses Wochenendes unverändert lässt und danach versucht, das Spiel Bills-Bengals wieder aufzunehmen, könnte dies zu einer Verschiebung der Playoffs führen.

„Eine ehrliche Frage“ von Agent David Kanter schrieb auf TwitterGibt es eine Möglichkeit, den gesamten NFL-Zeitplan um zwei bis drei Wochen nach hinten zu verschieben?Ich denke, die Spieler und ihre Familien würden es wirklich zu schätzen wissen und brauchen.Ich habe viele Textnachrichten und Anrufe von Spielern und Trainern aus der ganzen Liga erhalten, die im Moment verletzt sind Spiele sind beim Start irrelevant.“