Februar 6, 2023

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

CM Punk antwortet dem AEW-Star und hört ihm zu, wie er Differenzen mit der Elite abbaut

CM Punk hat auf Kommentare von Dax Harwood zu seinem neuen Podcast „FTR with Dax Harwood“ reagiert, in dem Harwood Punk und The Elite dazu auffordert, ihre Differenzen beizulegen

„Das ist meine Bitte an alle vier Jungs. Bitte findet einen Weg, damit es funktioniert. Wenn wir es schaffen, können wir die Zukunft des Pro-Wrestlings für eine lange Zeit gestalten und wir können den Kurs des Pro-Wrestlings für einen ändern sehr lange Zeit. Wenn Sie selbstlos darüber nachdenken, machen wir das seit 20 bis 30 Jahren pro Jahr, damit Jungs und Mädchen ihren Lebensunterhalt verdienen können “, sagte Harwood.

Ein Teil von Harwoods Kommentaren hat seinen Weg zu uns gefunden Instagram Mit dem Post, der einen Screenshot eines Tweets enthielt, der einfach lautete: „Dax Harwood von AEW appelliert an CM Punk, die Elite, einen Weg zu finden, damit es funktioniert.“

Der Beitrag erhielt einen hochkarätigen Kommentar, wobei Punk selbst den Beitrag mit einem Wort „Duh“ kommentierte.

CM Punk-Modus mit AEW Er ist nach seinen Problemen immer noch verschwommen und kämpft mit Kenny Omega und The Young Bucks. Während The Elite zum AEW-Fernsehen zurückkehrte, blieb Punk aus der Luft. Inmitten von Gesprächen Möglicher Vertragskauf und Punks Freund und Trainer Ice Steel wird von AEW veröffentlichtFür Punks AEW-Zukunft sieht es nicht gut aus.

Im Podcast geht Harwood auch detailliert auf seine Beziehung zu Punk und die Vorgeschichte zu den Ereignissen hinter den Kulissen nach AEW All Out ein. Spreche darüber Punks Beziehung zu AEW vor All Out Er offenbarte, dass er mit ihm gesprochen hatte Punk am Telefon Direkt nach dem Backstage-Kampf nach All Out.

Siehe auch  „Star Wars“-Serie „The Acolyte“ ernennt Amandla Stenberg zur Hauptrolle