November 27, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Bugayos Saga lässt England wieder aufleben, nachdem Deutschland von bekannten Defensivfehlern profitierte

London – das bedeutet nicht, dass es nicht in den nächsten 70 Minuten passiert ist, geschweige denn in den fünf Spielen davor. England Bereits aus der Nations League geschmissen. Ein bisschen über Englands sensationelle Aufholjagd, um mit einem 0:2-Rückstand kurzen Prozess zu machen Deutschland Eine 3:2-Führung muss wiederholt werden Katar In 56 Tagen.

Aber zumindest für einen Moment brach die Sonne durch die Wolken, die sich in den letzten Monaten über dem englischen Fußball zusammengezogen hatten, als ein Sieg bei einem 3: 3-Unentschieden gegen Deutschland annulliert wurde. Kai Howards. Eine Gruppe, deren Anblick schmerzhaft war, erinnerte die Menschen daran, warum der letzte Sommer Hals über Kopf gefallen war. Wer weiß, ob dies bei der Weltmeisterschaft anhält und wann Gareth Southgates Feuer auf Negativität wieder losgeht. Fürs Erste, so flüchtig es auch sein mag, ist diese Bindung in diesem zweitklassigen Matchup mehr als zwei Punkte wert.

Wie passend, dass ein Spieler, der in diesem Teil Londons so berühmt ist, diese Wiederverbindung wieder herstellen sollte. Niemandes Name wurde von der Wembley-Menge lautstark ausgebuht Bugayo Sakhas Auch als der englische Spieler des Jahres auf der Bank saß. Es war leicht zu verstehen, warum. Bald Kerl und Mason Mt Möglicherweise müssen Sie auf den 4: 0-Sieg gegen die Ukraine im Viertelfinale der Euro 2020 zurückgreifen.

Die Punktzahlen waren nach drei Minuten ausgeglichen, als Luke Shaw am hinteren Pfosten einschoss, nachdem er Saga gefunden hatte Reese James In Kreuzungszustand. Das Arsenal Nr. 7 marschierte durch die deutsche Abwehrlinie und marschierte zum Berg hinauf, um einen brillanten ersten Schuss vorbei zu rollen. Marc-Andre der Stegen. Dann wird er einen ausstehenden Pass machen Jude Bellingham Im Strafraum verschaffte ein ungeschickter Zweikampf von Niko Schlotterbeck auf dem Rücken seines Teamkollegen von Borussia Dortmund Harry Kane die Chance, England per Elfmeter in Führung zu bringen. Saga hätte es mit einer brillanten Parade von ter Stegen in der Verlängerung im Todesfall gewinnen können.

Siehe auch  Die Wahlen in Russland und Deutschland zeigen, wohin die Vereinigten Staaten nicht gehen sollten

Ein Fehler von even Nick Papst, am Ball zu driften und beim Abwehren von sich selbst abzukommen, Howards den Ausgleich zu ermöglichen, konnte die Stimmung nicht verderben. Alles in Wembley hatte sich geändert, zumindest für diejenigen mit einer zusätzlichen Stunde Lebhaftigkeit. Die Änderungen von Southgate korrigierten Probleme, die durch die Auswahl von Southgate verursacht wurden.

Aber diese Probleme sind da und sie sind seitlich. Während des größten Teils dieses Spiels haben sie herzlich wenig geschaffen, und als sie in der ersten Halbzeit hervorragende Pässe wie Shaws zum Abschlag von Raheem Sterling spielten, gab es viel zu tun.

Der englische Trainer hat mehr Vertrauen in Sterling als in die Finanzmärkte, aber mit zwei Toren in elf Spielen bei der Euro 2020 lohnt es sich zumindest, die Verdienste von Marcus Rashford in Betracht zu ziehen. Sein Chelsea-Pendant. Nach einem weiteren Match, in dem er darum kämpfte, eine sinnvolle Wirkung zu erzielen, Bill Foden Es kann keine Klagen geben, wenn er an seiner Stelle gegen einen Kollegen antritt Iran Bei ihrem WM-Auftakt.

England hatte, abgesehen von seinem Umschaltspiel, herzlich wenig Ahnung, was es mit dem Ball zu seinen Füßen anfangen sollte, abgesehen von der Hoffnung, dass Bellingham ein oder zwei Mann schlagen könnte. Er kann oft und sein Gelenk Declan Reis Dieses Spiel wurde im Laufe der Zeit immer besser. Vielleicht ist das größte Problem, ihnen zuerst den Ball zu verschaffen.

Papst scheint Aaron Ramsdale im Rennen um den ersten Rücken geschlagen zu haben Jordan PickfordAber der Mann aus Newcastle bot nichts von der Ballentwicklung von Arsenal und seinen Kollegen Everton. Es gab angespannte Ballbesitzmomente, aber sie kommen mit Torhütern, die den Ball gerne vor die Füße legen. Als England seine Nr. 1 erreichte, war es entscheidend, wie langsam es war, den Ball aus dem Strafraum zu bekommen.

Siehe auch  Der ehemalige deutsche Anführer ist in seiner eigenen Dokumentation merklich abwesend

In der 19. Minute kam ein zielloser Punt Upfield zu Pope, der den Ball mehrere Sekunden lang ohne Druck zu John Stones rollte. Sofort wandte sich die deutsche Presse an England, das durch langsames Hintenspiel die Möglichkeit hatte, den Ball nach oben zu bringen. Hinzu kommt sein ungeschicktes Denken Von Serge Gnabri Für den Papst war es eine Nacht zum Vergessen.

Dies war jedoch nichts im Vergleich zu den Turbulenzen, die Harry Maguire erlebte. Auch wenn Sie glauben, dass Southgates Engagement für die Spieler, die er in vergangenen Spielen hatte, bewundernswert ist, kann es mehr schaden als nützen, mit Spielern in schwierigen Situationen durchzuhalten. Die Buhrufe, die seine Anwesenheit in der Startelf begrüßten, schienen weniger Treibstoff für das Feuer zu sein als eine deutliche Warnung vor dem, was dem Kapitän von Manchester United bevorstand.

Eine solide erste Halbzeit wurde schnell durch drei Fehler zunichte gemacht, die sich zu zwei deutschen Toren summierten. Die ersten beiden sind brutal einfach. Maguire sah einfach nicht auf, als er nach links hinunterging und Jamal Musiala den Ballbesitz schenkte, bevor der Youngster von Bayern München ihn wie mit Muskatnuss zu Boden schlug. Der 29-jährige Verteidiger hätte nach 15 Minuten mit Ballbesitz davonkommen können, doch Howards bestrafte ihn mit einem brillanten Schlenzer.

Maguires Nerven schienen nach dem Auftakt angespannt zu sein. Eric FärberNach einer überzeugenden ersten Halbzeit rutschte England in der zweiten über den Boden und für einen Moment sah England aus wie selten zuvor, bevor die Euro 2020 mit einem Herzschlag endete.

Wenn die Weltmeisterschaft nicht so nah am Horizont ist, ist klar, was Englands Probleme sind. Es gibt Optionen, Maguire zu ersetzen, aber keine für Marc Guehi. Fikayo Tomori Oder Ben White, der einige Minuten in einem Drei-Löwen-Trikot bekam.

Siehe auch  In der Hauptleitung, die russisches Öl nach Deutschland bringt, wurde ein Leck entdeckt

Wenn Southgate zu dem Ansatz zurückkehren will, der ihn zum Halbfinale der Weltmeisterschaft und zum zweiten Platz bei der Europameisterschaft geführt hat – er entschied sich für einen zusätzlichen Verteidiger als Reaktion auf die Niederlage am Freitag in Italien –, dann wird er das nicht können bewältigen. Nimm es mit Verteidigern auf, die ihren Gegnern Tore schenken. Die Southgate-Vorlage (halten Sie den Schusszähler für beide Teams niedrig und vertrauen Sie Ihrem Stürmer oder Center in einer Standardsituation, um mehr Chancen als der Gegner zu schaffen) erfordert eine Verteidigung, die ihren Gegner im Bereich von 0,5 zu eins halten kann. Erwartete Tore.

Southgate hat die Stürmer, um Spiele zu drehen, selbst aus erschöpften Positionen, aber wenn England sich in Katar wirklich einen Namen machen soll, müssen sie sicherstellen, dass sie eine Sechserkette haben, die nicht von ihren Stürmern verlangt, das zu tun, was Saga heute Abend getan hat.