Juli 14, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Bitcoin gibt nach, da sich der Ausverkauf durch die deutsche Regierung intensiviert

Bitcoin gibt nach, da sich der Ausverkauf durch die deutsche Regierung intensiviert

  • Der Preis von Bitcoin (BTC) fällt unter 56.000 US-Dollar, da die deutsche Regierung mehr BTC verkauft
  • On-Chain-Daten zeigten, dass Deutschland am Montag mehr als 16.000 BTC an Börsen gesendet hat – die größten Transfers an einem Tag.

Die Bitcoin-Preise fielen am Montag unter 56.000 US-Dollar, was einem Rückgang von etwa 2 % zum Zeitpunkt des Schreibens entspricht, da Deutschland seine BTC-Verkäufe auf einen neuen Höchststand brachte.

Jede Kettendatenverfolgung Bitcoin ist Eigentum der deutschen RegierungMehr als 16.000 BTC wurden am Montag an Krypto-Börsen geschickt – der größte Ausstoß einer staatlich kontrollierten Wallet an einem einzigen Tag.

Der Ausverkauf verschärfte sich, als innerhalb von zwei Stunden 2.700 BTC, 5.200 BTC und 8.100 BTC ausgetauscht wurden.

„Unmittelbar nachdem wir diesen Tweet gepostet hatten, schickte die deutsche Regierung weitere 5200 BTC (297,3 Millionen US-Dollar) an Kraken, Bitstamp, Coinbase und 139Po. „Das macht es zu ihrem bisher größten Tag – insgesamt über 16.000 BTC“, sagte das Arkham-Team Veröffentlicht In X.

Der Bitcoin-Preis fällt aufgrund des Ausverkaufs

Die Reaktion von Bitcoin auf den Ausverkauf, der in den letzten Wochen anhielt, führte dazu, dass der Bitcoin-Preis von einem Intraday-Hoch von 57.877 $ auf etwa 55.130 $ fiel.

Deutschland hat Anfang des Jahres 50.000 Bitcoin von Movie2k beschlagnahmt. In den letzten Tagen hat es seinen Ausverkauf beschleunigt, so dass die Gesamtaktien zum Zeitpunkt des Schreibens auf 23.787 BTC gefallen sind. Der Wert von Bitcoin erreichte 3,6 Milliarden, der BTC-Preis stieg im März stark an.

Da jedoch mehr als die Hälfte verkauft wurde und der BTC-Preis bei rund 55,8.000 US-Dollar lag, ist der Gesamtwert von BTC auf 1,34 Milliarden US-Dollar gesunken.

Siehe auch  Villarreal bezwingt den ehemaligen deutschen Meister Bayern München in der Champions League

Der Bitcoin-Preis ist in der letzten Woche um mehr als 10 % gefallen.