Juli 22, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Auszeichnungen zum Spiel des Spiels von Deutschlands enttäuschendstem Freundschaftsspiel gegen die Ukraine

Auszeichnungen zum Spiel des Spiels von Deutschlands enttäuschendstem Freundschaftsspiel gegen die Ukraine

Auch wenn die deutsche Nationalmannschaft eine Zeit lang nicht bei Bayern München war, steht sie im Fokus. Schauen wir uns also an, wie sie sich im Freundschaftsspiel gegen die Ukraine geschlagen hat …


Trikottausch: Oleksandr Zinchenko

Die Ukraine hat heute ihr Bestes gegeben und Zinchenko war voll dafür. Er hat viel auf dem Platz gearbeitet. Zinchenko schützte die Abwehr so ​​gut er konnte, drängte die Ukraine ins letzte Drittel und spielte das Spiel mit voller Kraft nach vorne, was man die ganze Zeit über deutlich erkennen konnte. Obwohl er nicht in Bestform war, war er der beste Ukrainer auf dem Platz. Viktor Chikankov und Taras Stepanenko verdienen jedoch Erwähnung, da der Kapitän und der Mittelfeldspieler von Girona einige hervorragende Veränderungen vorgenommen haben.

Der Kaiser: Maximilian Mittelstaedt

Der Linksverteidiger hat heute ein ziemlich gutes Spiel gemacht, wenn man bedenkt, dass er sich im Spiel mehr Chancen erspielt hat. Er schien sich mehr auf den Angriff zu konzentrieren, war aber immer da, wenn die Abwehr ihn brauchte. Seine Freigaben und Ballrückschläge stellten sicher, dass die Ukraine kein Tor erzielte, aber er war auch da, um Deutschland zu einem Tor zu drängen (leider brauchen wir Spieler, die diese Chancen tatsächlich nutzen können, nachdem sie Gundo gesehen haben). Joshua Kimmich war ebenfalls sehr nah dran, aber insgesamt war die Leistung von Midtelstedt herausragend.

Fußballgott: Robert Andrich

Andrich hatte kein langweiliges Spiel wie einige andere deutsche Spieler und schien voll auf den Angriff konzentriert zu sein. Seine langen Bälle im letzten Drittel, seine Torschüsse und seine Ballkontakte in der ukrainischen Hälfte bewiesen das. Er hat im Mittelfeld einen guten Wechsel hingelegt und war die ganze Zeit über mit dem Fuß im Spiel. Es war deutlich zu sehen, dass er wirklich punkten wollte, aber vielleicht war er einfach nicht der richtige Mann für diesen Job.

Siehe auch  Der deutsche Beamte schwor, dass die Täter des Brandanschlags „zahlen“ würden

Der Bamber: Niemand

Die Front hatte das ganze Spiel über Probleme und schaffte es nicht, viele Chancen zu nutzen, die eigentlich sofort zu Toren hätten werden sollen. Jamal Musiala und Maximilian Bier sahen aus wie Deutschlands einziges Tor, doch sie konnten den Ball nicht erobern. Aus Mangel an Chancen fielen keine Tore und den deutschen Angreifern fehlte die Fähigkeit, alle diese Chancen zu nutzen. Allein Mittelstedt erspielte der Mannschaft 5 Großchancen, die aber niemand zunichtemachen konnte. İlkay Gündoğan hatte eine schreckliche Zeit auf dem Platz und konnte keine seiner Chancen nutzen. Ihm die Kapitänsbinde zu geben und ihn auf Platz 10 zu spielen, war wahrscheinlich einer der größten Fehler von Knox. Insgesamt muss die Offensivlinie vor der EM hart trainieren und wirklich üben, zu punkten.

Mann des Spiels: Pascal Gros

Kroos trug heute das Spiel Deutschlands und es war klar, dass er es verdient hatte, zum Mann des Spiels gekürt zu werden. Der Mittelfeldspieler von Brighton & Hove Albion war mit Abstand der beste Spieler auf dem Platz. Das heutige Spiel wäre nicht mit einem torlosen Unentschieden geendet, wenn seine Teamkollegen den Fußball gespielt hätten, den er gespielt hätte. Kroos erhielt mehr Pässe auf dem Spielfeld, erspielte sich größere Chancen, warf einige größere Schüsse und hatte einen größeren Einfluss auf die deutsche Verteidigungshälfte. Kroos schien überall auf dem Platz zu sein und es besteht kein Zweifel daran, dass er es verdient, Julian Nagelsmanns Mittelfeldspieler erster Wahl zu sein.

Was halten Sie von unserer Award-Auswahl? Wer verdient sonst noch einen Gruß? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen!


Suchen Sie nach weiteren Gedanken und Analysen zum 0:0-Unentschieden Deutschlands gegen die Ukraine? Dann haben Sie die Kreationen des bayerischen Fußballs kennengelernt! Holen Sie sich Deutschlands tune-freundliche Sicht auf Cylers Sicht auf alles, was die EURO 2024 interessanter macht, auf Spotify oder unten:

Siehe auch  Was ist, wenn die Autobahnen elektrisch sind? Deutschland testet diese Idee