Juli 14, 2024

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Apple plant, das iPhone, das MacBook Pro und die Apple Watch deutlich dünner zu gestalten

Apple plant, das iPhone, das MacBook Pro und die Apple Watch deutlich dünner zu gestalten

Letzten Monat stellte Apple sein bisher dünnstes Produkt vor mit… Neues iPad Pro M4. Der 13-Zoll M4 iPro Pro misst 5,1 mm und ist damit dünner als ein iPod nano.

Wie sich herausstellt, plant Apple, dem Rest seiner Produktpalette eine ähnliche Behandlung zu verpassen und das iPhone, die Apple Watch und das MacBook Pro deutlich dünner zu machen.

In der neuesten Ausgabe Für ihn Anstellung die Nachrichten, Bloomberg Das berichtet Mark Gorman Neues iPad Pro Es sei „der Beginn einer neuen Kategorie von Apple-Geräten“, mit dem Ziel, dass diese Produkte „die dünnsten und leichtesten Produkte ihrer Kategorie“ seien.

Gorman bestätigt Berichte von die InformationEs heißt, dass die iPhone 17-Reihe ein neues Modell mit einem völlig neuen Design umfassen wird, das viel dünner ist als aktuelle iPhone-Designs. Er weist auch darauf hin, dass Apple an neuen Versionen des MacBook Pro und iPad Pro arbeitet, die dünner als das Design der aktuellen Generation sind:

Mir wurde gesagt, dass Apple sich nun darauf konzentriert, rechtzeitig für die iPhone 17-Reihe im Jahr 2025 ein deutlich dünneres Telefon zu entwickeln. Außerdem arbeitet man daran, das MacBook Pro und die Apple Watch dünner zu machen. Der Plan sieht vor, dass das neueste iPad Pro den Beginn einer neuen Kategorie von Apple-Geräten darstellt, die in der gesamten Technologiebranche die dünnsten und leichtesten Produkte ihrer Kategorie sein sollen.

Es ist erwähnenswert, dass das MacBook Pro mit seinem letzten Redesign im Jahr 2021 dicker und schwerer geworden ist. Dieses Redesign korrespondierte mit der Umstellung des MacBook Pro auf Apple Silicon sowie der Rückkehr von Anschlüssen wie MagSafe, HDMI und dem SD-Kartensteckplatz .

Siehe auch  Mögliche Verzögerung in GTA 6, da Rockstar Mitarbeiter ins Büro drängt

Gurman berichtete zuvor über die sogenannte „Apple Watch“.

Wann die dünnen Versionen des MacBook Pro und der Apple Watch auf den Markt kommen, ist noch nicht bekannt. Der Punkt hier ist jedoch, dass das M4 iPad Pro der Beginn der nächsten Generation der Designsprache von Apple zu sein scheint.

FTC: Wir nutzen automatische Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.