August 9, 2022

Dasschoenespiel

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Android 13 Beta 4.1 wird mit mehreren Fehlerbehebungen für Pixel bereitgestellt

Android 13 Beta 4.1 wird mit mehreren Fehlerbehebungen für Pixel bereitgestellt

Nur schüchtern für 2 Wochen Letzte große VeröffentlichungGoogle veröffentlicht Android 13 Beta 4.1 auf Pixel-Telefonen mit mehreren Fehlerkorrekturen.

Google betrachtet Android 13 Beta 4.1 als „kleines Update“. Mit diesem Update werden vier Probleme behoben:

  • Es wurde ein Problem behoben, das eine App daran hinderte, Bluetooth zu aktivieren oder zu deaktivieren, wenn dies nicht der Fall war BLUETOOTH_CONNECT Obwohl die App auf die API-Ebene abzielte, auf der keine Berechtigung erforderlich ist. (Ausgabe 232107689)
  • Behebung von Problemen, die manchmal dazu führten, dass das Gerät abstürzte und neu startete, wenn es mit bestimmten WLAN-Netzwerken verbunden war. (Ausgabe 237308339Und die Ausgabe 237886229Und die Ausgabe 237878437)
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Meet während der Fahrt fallen gelassen wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das System GPS-Daten falsch interpretieren konnte.

Bei der Beta 4 gab es keine größeren Änderungen für die Benutzer, da Google das Beta-Programm vor der Einführung von Android 13 für Verbraucher in den kommenden Wochen auf Pixel-Telefonen beendete.

Factory-Images für Android 13 Beta 4.1 Build TPB4.220624.008 (gegenüber .005 zuvor) sind jetzt verfügbar. Auf dem Pixel 4a beträgt die OTA 3,72 MB. Wenn Sie Hilfe brauchen, hier ist, was wir haben Anleitung zur Installation von Android 13.

Mehr zu Android 13:

FTC: Wir verwenden Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.


Besuchen Sie 9to5Google auf YouTube für weitere Neuigkeiten:

Siehe auch  iPads verlieren möglicherweise die Smart-Home-Hub-Funktionen in iOS 16