Wechselt Paul Pogba nach Paris?

Wechselt Paul Pogba nach Paris?
Foto: Paul Pogba Instagram

Die Gerüchteküche brodelt in der Schlussphase der Saison und selbstverständlich befinden sich im Kochtopf dieser Küche auch Megastars des Fußballs! Mittendrin: Paul Pogba! Der Franzose ist aktuell bei Manchester United unter Vertrag, aber viele Fans fragen sich: Wechselt Paul Pogba nach Paris? Oder wird er auch in der kommenden Saison im Old Trafford auflaufen? Wir haben uns der Thematik angenommen und möchten euch zeigen, dass nicht nur Pogba und die Vereine am Hebel sitzen…

Wechselt Paul Pogba nach Paris?: Der Eiffelturm

Social Media ist aus dem Alltag dieser modernen Fußballer nicht mehr wegzudenken, weshalb ein Post von Paul Pogba auf Instagram vor wenigen Tagen Raum für Spekulationen schuf. Der 6er von Manchester United ließ sich im Supreme-Shirt vor dem Eiffelturm ablichten. Gut, dass das für einen Franzosen auf einem Trip in die Heimat kein ungewöhnlicher Vorgang ist, das ist klar! Wäre da nicht dieses Smartphone, welches „Pogboom!“ auf diesem Bild anstarrt. Schreibt er mit seinem Berater, der den französischen Nationalspieler von der Insel nach Paris transferieren soll? Oder führt der adidas-Ambassador eine lockere Unterhaltung mit einem Jugendfreund aus Frankreich, um sich mit ihm einen Kaffee an der Champs-Elysées zu gönnen?

My city of lights 😎🔥 #Paris 📷: @rakeem_madeit

A post shared by Paul Labile Pogba (@paulpogba) on

Apropos Paris: So lebt Kevin Trapp in der Stadt der Liebe!

Möchte Paul Pogba uns etwa einen bevorstehenden Wechsel andeuten? Faktisch gesehen könnte man in solchen Bildern viele Zeichen sehen, aber was davon ist dann schlussendlich ein harter Fakt und welche Moves sind Hirngespinster?

Wechselt Paul Pogba nach Paris?: Mino

Seine Klienten sind nicht nur fußballerisch eine spannende Story, sondern sorgen auch neben dem Platz immer wieder gut für Schlagzeilen. Die Rede ist von Mino Raiola, dem Berater von Superstar Paul Pogba! Der gebürtige Italiener regelt die Angelegenheiten für etliche Spieler, darunter befinden sich große Namen wie etwa Zlatan Ibrahimovic, Romelu Lukaku oder Marco Verratti.

Raiola weiß genau, wie sich seine Spieler inszenieren müssen, um in den Schlagzeilen zu landen. Das zeigt übrigens auch der Auftritt von Zlatan Ibrahimovic in der Jimmy Kimmel Show!

Schon bei dem Wechsel seines Schützlings Paul Pogba von Juventus Turin zu Manchester United, zog Raiola die Fäden und kassierte eine fette Provision! Gut möglich also, dass Raiola seinen Superstar nun auch nach Paris lotsen wird.

Der Berater gilt als einer der härtesten Hunde im Fußball-Business und ist bei den Managern der Vereine ein gefürchteter Gast. Für Pogba lief es in der abgelaufenen Saison bei Manchester United nicht wirklich gut und auch Coach Mourinho kritisierte den Kicker wegen seiner Außendarstellung in den sozialen Medien auch schon. Dabei fing die Ehe zwischen den Red Devils und dem exzentrischen Paradiesvogel doch so gut an – Übrigens auch aus der Sicht von adidas…

Wechselt Paul Pogba nach Paris?: adidas

Denn der Wechsel ließ Pogba in ungeahnte Sphären aufsteigen. Klar, er kassiert ein fettes Gehalt in der Premier League. Doch nicht nur Pogba und Raiola profitierten vom Wechsel, sondern auch der Verein und Ausrüster adidas

Weshalb wir jetzt adidas mit in die Gerüchteküche um Paul Pogba werfen? Nun, natürlich ist auch der Riese aus Herzogenaurach daran interessiert, dass das Aushängeschild in Schuhen und Trikots mit den drei Streifen spielt.

Pogba trat im Jahr 2016, damals noch als aufstrebender Spieler von Juventus Turin, den drei Streifen bei. Laut Footy Headlines schloss der Franzose einen Vertrag über zehn Jahre mit dem Sportartikelhersteller ab. Dafür muss bzw. darf Pogba die Schuhe von adidas tragen und kassiert nebenbei 40!!! Millionen Euro, also vier Millionen Euro pro Saison.

Klar ist, dass sich adidas diesen Move vorab sehr gut überlegt hat. Und natürlich war auch der Wechsel nach Manchester eine tolle Nachricht für adidas, da Pogba dort ja weiterhin in den Trikots aus Deutschland auflaufen würde. Eventuell könnte adidas sogar am Wechsel beteiligt gewesen sein, aber das sind selbstverständlich nur Spekulationen. Beim Wechsel von Pogba´s Kicker-Kollegen Neymar von Barcelona nach Paris, hatten wir ja schon vermutet, dass Nike dort seine Finger im Spiel gehabt haben könnte – Hier könnt ihr euch den Beitrag zum Rekordwechsel von Neymar und die Hintergründe nochmals anschauen.

Zurück zu adidas und Pogba: Der Hersteller aus dem fränkischen Herzogenaurach möchte natürlich, dass Pogba als Markenbotschafter möglichst gut abschneidet. Also lohnt sich ein Blick auf Pogba´s Leistungsdaten aus dieser Saison definitiv! Insgesamt verpasste er in der Premier League zehn Spiele, was an einer Verletzung und einer Rotsperre lag. Viel interessanter ist aber, dass Mourinho seinen französischen 6er in der Champions League zuletzt kaum mehr berücksichtige und das und beim Ausscheiden gegen den FC Sevilla nicht tat.

Man sah Pogba also kaum auf der großen europäischen Bühne, was adidas sich sicherlich anders vorgestellt hat. Schlussendlich könnte ein Wechsel zu PSG also nicht nur für Pogba, sondern auch für adidas Sinn machen. Allerdings ist PSG ein reiner Nike-Verein, was für adidas dann wieder eine Zwickmühle sein könnte. Wobei: Lionel Messi spielt seit Jahren erfolgreich in Schuhen von adidas für den FC Barcelona in Trikots von Nike.

Am Ende des Tages kann man sagen, dass diese Spekulationen ziemlich weit hergeholt sind – Dennoch sollte man im kommerzialisierten Fußball keine Optionen kategorisch ausschließen!

Wechselt Paul Pogba nach Paris?: Eure Meinung

Wechselt Paul Pogba nach Paris? Nun, ob wir euch diese Frage jetzt beantworten konnten, das steht in den Sternen. Aber eigentlich wollten wir auch keine Vorhersage äußern, sondern euch aufzeigen, dass bei einem Transfer nicht nur der Spieler und die Vereine ihre Interessen durchsetzen möchten! Auf dieser Ebene ist der Fußball kein einfacherer Sport mehr, sondern ein knallhartes Business.

Dennoch dürft ihr uns gerne in die Kommentare schreiben, ob ihr einen Wechsel von Pogba nach Paris für sinnvoll haltet! 

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here