Das neue FC Bayern Heimtrikot

Das neue FC Bayern Heimtrikot ist da und die Meinungen zum neuen Outfit des Rekordmeisters gehen (wie immer) sehr weit auseinander. In diesem Beitrag gibt es eine kleine Analyse und interessante Hintergründe zum heiß diskutierten Stöffchen!

Rot, Weiß und ein bisschen Schwarz

So könnte man das neue FC Bayern Heimtrikot oberflächlich beschreiben, aber natürlich steckt viel mehr in dem neusten Werk von adidas Chefdesigner Jürgen Rank und seinem Team. Ohne weitere Infos könnte man meinen, dass das neue FC Bayern Heimtrikot nichts wirklich neues ist, was eigentlich auch stimmt..

.. denn in der Saison 73/74, als die meisten von uns noch in den Weiten des Universums unterwegs waren, trugen Breitner, Beckenbauer, Hoeneß, Müller und Co. ein ziemlich ähnliches Trikot.

das neue FC Bayern Heimtrikot
Rechts im Bild das alte Heimtrikot aus der Saison 73/74. Bild: FC Bayern München

Der Trend, diverse Elemente vergangener Zeiten in die Gegenwart zu transportieren, machte sich zuletzt auch auf dem neuen Trikot des FC Schalke 04 bemerkbar. Hier findest du den entsprechenden Artikel. Auf dem neuen FC Bayern Heimtrikot wurde ebenfalls mit Retroelementen gearbeitet. So finden wir weiße Längsstreifen auf dem typischen roten Grund vor. Abgerundet wird das neue alte Design durch die weißen Akzente an den Ärmeln, den Schultern und am Kragen.

das neue FC Bayern Heimtrikot
Mats Hummels beäugt das neue Trikot ziemlich genau! Foto: adidas

Eine besondere Herausforderung für einen Trikotdesigner dürfte die Integration des Hauptsponsors sein, denn oftmals passt das Logo der Sponsoren überhaupt nicht in das Gesamtkonzept (Grüße gehen raus an Borussia Mönchengladbach und die Postbank).

das neue FC Bayern Heimtrikot
Lässig! Javi Martinez macht eine gute Figur im neuen Dress. Foto: adidas

Zugegeben: beim neuen FC Bayern Heimtrikot dürfte es etwas leichter gewesen sein als in Gladbach, denn das große „T“ erstrahlt seit Jahren nicht in Magenta, sondern in Weiß. Das Logo wurde mit einer schwarzen Umrandung kombiniert, jedoch ohne damit die Harmonie auf dem Jersey selbst zu stören.

Das neue Heimtrikot des FC Bayern – Arena,Straße, P1?

Das adidas Motto „Vom Stadion auf die Straße“ ist präsenter denn je. Ein Trikot ist im Jahr 2017 nicht nur noch für den Besuch im Stadion konzipiert, sondern lässt sich mittlerweile auch perfekt als Lifestyle-Accessoire tragen. Darauf hatte der Kollege von hinterderlinie.com 2016 bereits hingewiesen.

Doch wo trägt man ein solches Trikot überhaupt? Im der Nobeldiscothek P1 wohl noch nicht, aber dafür lässt sich das neue FC Bayern Trikot hervorragend mit freshen Jeans und weißen Sneakern kombinieren. Heißt, dass das neue Trikot perfekt für einen entspannten Abend in einem Biergarten, auf einem Shoppingtrip, oder auch auf dem Bolzplatz ziemlich gut macht.

das neue FC Bayern Heimtrikot
Mit breiter Brust durch die Straßen? Kein Thema! Foto. adidas

Diese Entwicklung ist durchaus positiv, denn egal welchen Verein man favorisiert, man möchte Farbe bekennen und das Wappen in der Öffentlichkeit mit breiter Brust tragen.

Was denkst du über das neue FC Bayern Heimtrikot? Gefällt dir der Style? Trägst du das Trikot deiner Mannschaft auch außerhalb der Fußballzone? Lass es mich wissen und schreib deine Meinung in die Kommentare!

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here